FANDOM


Die Zimtwind ist ein Schwanenschiff von den Sommerinseln und wird von Quhuru Mo befehligt. Seine Tochter Kojja Mo kommandiert die Bogenschützen auf dem Schiff.[1] Ihr Heimathafen ist Riesenbaumstadt.[2]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 3 - Der Thron der Sieben KönigslandeBearbeiten

Quhuru Mo segelt nach Qarth, wo er Daenerys Targaryen und ihren Drachen begegnet. Ein halbes Jahr zuvor lag das Schiff vor Altsass und reiste über Dorne und Lys nach Qarth. Von dort segelt es in die Jadesee, um die Handelsrundfahrt zu vollenden, bevor es in einem Jahr wieder nach Westeros zurückkehrt.[2]

Band 8 - Die dunkle KöniginBearbeiten

Samwell Tarly lernt den Maat des Schiffs Xhondo Dhoru im Hafen der Glückseligkeit kennen, als dieser ihn nach einem Streit mit Dareon aus dem Kanal angelt.[3]

Goldy Baby LindaTso

Goldy mit dem Baby an Deck der Zimtwind. Von Linda Tso ©FFG

Die Zimtwind nimmt Sam, Goldy und Maester Aemon mit nach Altsass. Sie machen Halt in Pentos und Tyrosh und wehren bei den Trittsteinen einen Piratenangriff ab. Vor der Küste Dornes stirbt Maester Aemon.[1] Bei der Einfahrt in den Wispernden Sund wird das Schiff von Langschiffen der Eisenmänner verfolgt, aber zwei von ihnen können sie abhängen, und das dritte vertreiben Kojja Mo und ihre Bogenschützen mit nur einer präzisen Salve aus etwa 200 Schritten Entfernung. Ein Stück weiter den Sund entlang wird die Zimtwind zunächst von der Jägerin inspiziert und im Hafen von Altsass von Ser Gunthor Hohenturm persönlich, der sich länger mit Quhuru Mo unterhält.[4]

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die dunkle Königin, VIII-Samwell II
  2. 2,0 2,1 Der Thron der Sieben Königreiche, III-Daenerys II
  3. Die dunkle Königin, VIII-Samwell I
  4. Die dunkle Königin, VIII-Samwell III

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki