FANDOM


Der Wächter des Südens (engl.: Warden of the South) ist ein Titel, der einer Person übertragen wird, die den Süden der Sieben Königslande beschützen soll. Traditionell wird er einem Mitglied aus dem Haus Tyrell übertragen.

Wächter des Südens David Griffith

Insignien des Wächters des Südens von David Griffith ©FFG

AufgabenBearbeiten

Die primäre Aufgabe für den Wächter des Südens besteht der Tradition folgend in der Wahrung des Friedens mit Dorne, das als letzter Teil zu den Sieben Königslanden dazukam. Seit dem Beitritt Dornes hat der Titel eher formellen Charakter.

Bekannte Wächter des SüdensBearbeiten

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 1 - Die Herren von WinterfellBearbeiten

Zu Beginn von Das Lied von Eis und Feuer liegt das Amt bei Maes Tyrell, dem Oberhaupt von Haus Tyrell.[1]

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Herren von Winterfell, I-Jon IV