FANDOM


Valyria Karte

Die Valyrische Halbinsel (engl.: Valyrian Peninsula) ist eine Landmasse, die sich im Süden des Kontinents Essos in das Sommermeer erstreckt.[1] Es war einst das Herzstück des Valyrischen Freistaates und die Region der Hauptstadt Valyria.[2]

Die Halbinsel wurde größtenteils im so genannten Untergang von Valyria, der ca. 400 Jahre vergangen ist, zerstört: Ein Großteil des flachen Landes ging im Meer unter, Inseln und Vulkanlandschaften entstanden. Angeblich ist die Region mittlerweile nur noch von Dämonen bewohnt.

Orte auf der Valyrischen HalbinselBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Welt von Eis und Feuer, Das Verhängnis von Valyria
  2. Die Länder von Eis und Feuer, Karte von Zentralessos

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki