FANDOM


Der Turm der Freude (engl.: Tower of Joy) ist ein runder Turm im Süden von Westeros nahe Dorne. Er liegt am Fürstenpass zwischen Nachtlied im Norden und Königsgrab im Süden.[1] Rhaegar Targaryen hatte dem Turm seinen Namen gegeben. Hier versteckte er Lyanna Stark und ließ sie von drei Rittern der Königsgarde bewachen. Hier fand später zum Ende von Roberts Rebellion auch der Angriff auf den Turm der Freude statt. Nach dem Kampf, bei dem acht große Ritter starben, riss Eddard den Turm ein und schuf mit Hilfe der Steine Gräber für die Toten.[2]

Geschichte Bearbeiten

Prinz Rhaegar Targaryen gab dem Turm seinen Namen. Es war sein geheimer Zufluchtsort. Hier versteckte er auch Lyanna Stark.[2]

Am Ende von Roberts Rebellion kam es an diesem Turm zu einem Kampf. Auf der einen Seite kämpften drei Mitglieder der Königsgarde von Aerys II. Targaryen: Ser Gerold Hohenturm, Lord Kommandant, genannt "der Weiße Bulle", Ser Oswell Whent und Ser Arthur Dayn, genannt "das Schwert des Morgens" auf der anderen Seite Eddard Stark und seine Kampfgefährten Martyn Cassel, Theo Wull, Ethan Glauer, Ser Mark Ryswell, Lord Willerich Staublin und Howland Reet. Eddard Stark und Howland Reet waren die einzigen Überlebenden des Kampfes. Nach dem Kampf fand Eddard seine Schwester Lyanna im Turm, sie lag schon im Sterben. Sie nahm ihrem Bruder ein Versprechen ab, bevor sie starb. Er brachte ihren Leichnam zurück nach Winterfell und begrub sie neben ihrem Vater und Bruder in der Krypta. Eddard riss den Turm ein, um genügend Steine für das Begräbnis der acht Gefallenen zu haben. Er brachte auch Lady Barbra Staublin das Pferd ihres Mannes, welches ein Geschenk ihres Vaters gewesen war, zurück.[2]

Erwähnungen in den Büchern Bearbeiten

Band 1 - Die Herren von Winterfell Bearbeiten

Eddard Stark träumt von diesem Kampf, nachdem er von Jaime Lennister in Königsmund überfallen wurde und von Großmaester Pycelle Mohnblumensaft verabreicht bekommen hat.[2]

Siehe auch Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Die Welt von Eis und Feuer, Karte von Dorne
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 Die Herren von Winterfell, I-Eddard X

A  D  B

Besiedlungen und Orte in Dorne
Besiedlungen Burg HölltorFelsGeistbergGöttergnadHimmelshöhHochklauseHöllhainIsenwaldKönigsgrabPlankenstadtSalzküsteSandsteinSchwarzbergSonnspeerSprenkelwaldSternfallVaithWylZitronenhain
Orte Arm von DorneBronnsteinGebrochener ArmGeiernestGrässlichgrauRote BergeTurm der FreudeWassergärten
Straßen und Gewässer Dornisches MeerFürstenpassGeißelGrünblutKnochenwegSchwefelSommermeerTorentinVaithWyl

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki