FANDOM


Eine Auflistung aller Charaktere von Band 5 Sturm der Schwerter nach dem Appendix.

Der König des Nordens / Der König vom TridentBearbeiten

ROBB STARK, Lord von Winterfell, König des Nordens und König vom Trident, ältester Sohn von Eddard Stark, Lord von Winterfell, und Lady Catelyn aus dem Hause Tully

Das Banner des Königs des Nordens bleibt das gleiche wie seit Tausenden von Jahren: der graue Schattenwolf der Starks von Winterfell, der über ein eisweißes Feld läuft.

Die Könige und ihre HöfeBearbeiten

DER KÖNIG AUF DEM EISERNEN THRONBearbeiten

JOFFREY BARATHEON, der Erste Seines Namens, ein dreizehnjähriger Junge, ältester Sohn von König Robert I. Baratheon und Königin Cersei aus dem Hause Lennister

König Joffreys Banner zeigt den gekrönten Hirschen der Baratheons, schwarz auf Gold, und den Löwen der Lennisters, golden auf Purpurrot.

DER KÖNIG IN DER MEERENGEBearbeiten

STANNIS BARATHEON, der Erste Seines Namens, zweitgeborener Sohn von Lord Steffon Baratheon und Lady Cassana aus dem Hause Estermont, vormals Lord von Drachenstein

König Stannis hat sich das feurige Herz des Herrn des Lichts zum Banner erwählt: ein rotes Herz, umrahmt von orangefarbenen Flammen in hellgelbem Feld. Innerhalb des Herzens befindet sich der gekrönte Hirsch des Hauses Baratheon in Schwarz.

DIE KÖNIGIN JENSEITS DES MEERESBearbeiten

DAENERYS TARGARYEN, die Erste Ihres Namens, Khaleesi der Dothraki, genannt Daenerys Sturmtochter, die Unverbrannte, Mutter der Drachen, einziges überlebendes Kind von König Aerys II. Targaryen, Witwe von Khal Drogo von den Dothraki

Das Banner der Targaryens ist jenes von Aegon dem Eroberer, der die Dynastie begründete: ein dreiköpfiger roter Drache in schwarzem Feld.

DER KÖNIG DER INSELN UND DES NORDENSBearbeiten

BALON GRAUFREUD, der Neunte Seines Namens seit dem Grauen König, selbst ernannter König der Eiseninseln und des Nordens, König von Salz und Fels, Sohn des Seewinds, Lord Schnitter von Peik

Weitere Große und Kleine HäuserBearbeiten

HAUS ARRYNBearbeiten

Die Arryns stammen von den Königen der Berge und des Grünen Tals ab, einer der ältesten und reinsten Linien des andalischen Adels. Im Krieg der Fünf Könige hat das Haus Arryn für keine Seite Partei ergriffen und hält seine Streitmacht zurück, um das Grüne Tal von Arryn zu beschützen. Das Wappen des Hauses zeigt Mond und Falken, weiß in himmelblauem Feld. Die Worte der Arryns lauten Hoch Wie Die Ehre.

ROBERT ARRYN, Lord von Hohenehr, Hüter des Grünen Tals, "Wahrer Wächter des Ostens", ein kränklicher Junge von sieben Jahren

HAUS FLORENTBearbeiten

Die Florents von Burg Klarwasser sind Vasallen der Tyrells, trotz eines stärkeren Anspruchs auf Rosengarten auf Grund eines Blutbandes zum Hause Gärtner, den alten Königen der Weite. Beim Ausbruch des Krieges der Fünf Könige folgte Lord Alester Florent den Tyrells und erklärte sich für König Renly, doch sein Bruder Ser Axell wählte König Stannis, dem er bereits seit Jahren als Kastellan von Drachenstein diente. Ihre Nichte Selyse war und ist König Stannis' Königin. Nach Renlys Tod bei Sturmkap schlossen sich die Florents als erste von Renlys Vasallen mit ihrer gesamten Streitmacht Stannis an. Das Wappen des Hauses Florent zeigt einen Fuchskopf in einem Kreis aus Blumen.

ALESTER FLORENT, Lord von Klarwasser

HAUS FREYBearbeiten

Mächtig, wohlhabend und zahlreich sind die Freys, und zudem Gefolgsleute des Hauses Tully, doch nicht immer haben sie ihre Pflichten wirklich gewissenhaft erfüllt. Als Robert Baratheon am Trident auf Rhaegar Targaryen stieß, erschienen die Freys erst, nachdem die Schlacht schon geschlagen war, und von diesem Tag an nannte Lord Hoster Tully Lord Walder stets "den späten Lord Frey". Von Walder Frey heißt es auch, er sei der einzige Lord der Sieben Königslande, der ein Heer aufstellen könnte, das allein seinen Lenden entsprungen ist. Beim Ausbruch des Kriegs der Fünf Könige gewann Robb Stark Lord Walder als Bundesgenossen, indem er gelobte, eine seiner Töchter oder Enkeltöchter zu heiraten. Zwei von Walders Enkeln wurden als Mündel nach Winterfell geschickt.

WALDER FREY, Lord vom Kreuzweg

HAUS LENNISTERBearbeiten

Die Lennisters von Casterlystein sind die bedeutendsten Unterstützer von König Joffreys Anspruch auf den Eisernen Thron. Sie brüsten sich der Abstammung von Lenn dem Listigen, dem legendären Schwindler aus dem Zeitalter der Helden. Das Gold von Casterlystein und dem Goldzahn hat sie zum wohlhabendsten der Großen Häuser gemacht. Ihr Wappen zeigt den goldenen Löwen in purpurrotem Feld. Sie Worte der Lennisters lauten: Hört Mich Brüllen!

LORD TYWIN LENNISTER, Lord von Casterlystein, Wächter des Westens, Schild von Lennishort und Hand des Königs

HAUS MARTELLBearbeiten

Dorne war das letzte der Sieben Königslande, welches dem Eisernen Thron die Lehnstreue schwor. Dem Blute, den Sitten und der Geschichte nach unterscheidet sich Dorne stark von den anderen Königslanden. Nach dem Ausbruch des Krieges der Fünf Könige ergriff Dorne für niemanden Partei. Erst mit dem Verlöbnis von Myrcella Baratheon und Prinz Trystan Martell erklärte Sonnspeer seine Unterstützung für König Joffrey und rief zu den Fahnen. Das Banner der Martells zeigt eine rote Sonne, die von einem goldenen Speer durchbohrt wird. Ihre Worte lauten: Ungebeugt, Ungezähmt, Ungeborchen.

DORAN NYMEROS MARTELL, Lord von Sonnspeer, Fürst von Dorne

HAUS TULLYBearbeiten

Lord Edmyn Tully von Schnellwasser war einer der ersten Flusslords, die Aegon dem Eroberer die Treue schworen. Der siegreiche Aegon belohnte das Haus Tully, indem er ihm die Ländereien am Trident als Lehen zusprach. Das Wappen der Tullys ist eine springende Forelle in Silber auf einem Feld von gewelltem Blau und Rot. Die Worte der Tully lauten Familie, Pflicht, Ehre.

LORD HOSTER TULLY, Lord von Schnellwasser

HAUS TYRELLBearbeiten

Zur Macht kamen die Tyrells als Haushofmeister der Könige der Weite, deren Länderein die fruchtbaren Ebenen südwestlich der Dornischen Marsche und des Schwarzwassers bis hin zur Küste des Meeres der Abenddämmerung umfassten. Über die weibliche Linie können sie ihre Ansprüche bis zu Garth Grünhand, dem Gärtnerkönig der Ersten Menschen, zurückverfolgen, welcher eine Krone aus Ranken und Blumen trug und das Land zur Blüte brachte. Nachdem Mern IX. Gärtner, der letzte König des Hauses Gärtner, auf dem Feld des Feuers erschlagen wurde, übergab sein Haushofmeister Harlen Tyrell Rosengarten an Aegon den Eroberer. Aegon gewährte ihm die Burg und die Herrschaft über die Weite. Das Wappen der Tyrells zeigt eine goldene Rose in grasgrünem Feld. Ihre Worte lauten: Hoch hinaus! Lord Maes Tyrell von Rosengarten erklärte sich zu Beginn des Krieges der Fünf Könige für Renly Baratheon und gab ihm die Hand seiner Tochter Margaery Tyrell. Auf Renlys Tod hin schloss Rosengarten ein Bündnis mit dem Haus Lennister, und Margaery wurde mit König Joffrey Baratheon verlobt.

LORD MAES TYRELL, Lord von Rosengarten, Wächter des Südens, Hüter der Marschlande, Hochmarschall der Weite

Rebellen, Schurken und geschworene BrüderBearbeiten

DIE GESCHWORENEN BRÜDER DER NACHTWACHEBearbeiten

(auf Patrouille jenseits der Mauer)
JEOR MORMONT, Lord Kommandant der Nachtwache, genannt "der Alte Bär"

(in der Schwarzen Festung) BOWEN MARSH, Lord Verwalter und Kastellan

(in Ostwacht an der See) COTTER PEIK, Kommandant von Ostwacht

(im Schattenturm) SER DENYS MALLISTER, Kommandant des Schattenturms

Die Bruderschaft ohne BannerBearbeiten

EINE GEFOLGSCHAFT VON GEÄCHTETENBearbeiten

BERIC DONDARRION, Lord von Schwarzburg, genannt "der Blitzlord", dessen Tod schon oft vermeldet wurde[8]

Die Wildlinge oder das Freie VolkBearbeiten

MANKE RAYDER, König-jenseits-der-Mauer

CRASTER von Crasters Bergfried, der vor niemandem das Knie beugt

  • GOLDY, seine Tochter und sein Weib, die hochschwanger ist
  • DYAH, FARNY, NELLA, drei seiner neunzehn Frauen

Einzelnachweise & AnmerkungenBearbeiten

  1. Gemeint ist hier Orland von Altsass.
  2. In einer der deutschen Übersetzungen tritt an dieser Stelle ein Fehler auf: es wird behauptet, Stevrons dritte Frau Marsella Waynwald sei Patreks Vankes Gemahlin.
  3. Ein Übersetzungsfehler: Er ist mittlerweile Knappe, siehe auch weiter unten "Haus Lennister", wo es richtig steht.
  4. Sie bekommen im Laufe des Jahres ein viertes Kind: Hostella Freysiehe: VII-Appendix.
  5. Sie bekommen im Laufe des Jahres ein siebtes und achtes Kind: die Zwillingsbrüder Tywin Frey und Jaime Freysiehe: VII-Appendix.
  6. Sie bekommen im Laufe des Jahres ein viertes Kind: Leana Freysiehe: VII-Appendix.
  7. Ser Damion ist eigentlich ein Großneffe, sein Vater Damon ist ein Vetter Lord Tywins‚ siehe: Die Welt von Eis und Feuer, Haus Lennister.
  8. In einer der deutschen Übersetzungen heißt der Ort "Schwarzburg" und nicht Schwarzhafen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki