Fandom

Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Stevron Frey

6.110Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Ser Stevron Frey ist ein Ritter aus dem Hause Frey. Er ist Lord Walder Freys erstgeborener Sohn und der Erbe der Zwillinge.[3]

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Stevrons Aussehen erinnert, wie auch bei seinem Vater, stark an ein Wiesel - wenn auch an ein altes und müdes. Er ist schon über 60 Jahre alt und ist freundlich und hat wässrige graue Augen.[3] Der Große Walder sagt 299 n. A. E., dass Ser Stevron um die 65 Jahre alt sei und ständig betone, dass er müde wäre.[4]

Als ein Mann in den Sechzigern, wird sein Alter an seiner Kleidung und in seinem Aussehen deutlich. Lord Walder hat Ser Stevron stets als seinen Erben erzogen.[5] Er macht dennoch Witze darüber, dass Ser Stevron seit nunmehr 40 Jahren auf Lord Walders Tod wartet.[3]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 2 - Das Erbe von Winterfell Bearbeiten

Bei König Joffrey Baratheons erster Hofversammlung wird Thevron in Abwesenheit mit Namen ausgerufen und von ihm wird verlangt, dass er dem neuen König die Treue schwört, andernfalls würde er bestraft werden.[6] Ser Stevron wird ausgeschickt, um die Armee des Nordens zu begrüßen, als diese vor den Mauern der Zwillinge eintrifft.[3] 

Nachdem sich das Haus Frey mit Robb Stark verbündet hat, begleitet Ser Stevron seine Streitkräfte und führt die Soldaten der Freys persönlich in den Krieg. In der Schlacht im Wisperwald führt er seine Streitkräfte vom Westhügel aus an der Seite von Haus Umber in den Kampf.[7]

Durch die Schlacht der Lager wird Schnellwasser von der Belagerung durch Haus Lennister befreit. An der folgenden Ratsversammlung der Lords des Nordens und der Flusslande auf Schnellwasser nimmt auch Ser Stevron teil. Er schlägt zum Entsetzen aller einen Frieden mit den Lennisters vor, um zu sehen, ob Joffrey oder Renly sich durchsetzen können und sich dann dem Sieger zu widmen. Nach langen Diskussionen über die weitere Strategie im Krieg wird Robb Stark schließlich zum neuen König des Nordens ausgerufen.[8]

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

Ser Stevron wird bei der Schlacht von Ochsenfurt verwundet. Niemand hält die Wunde für gefährlich, doch drei Tage später stirbt Stevron in der Nacht. Mit seinem Tod wird sein Sohn Ser Ryman Frey Erbe von Haus Frey.[4]

Band 5 - Sturm der SchwerterBearbeiten

Bei seiner Rückkehr nach Schnellwasser erzählt Robb Stark seiner Mutter Catelyn, dass er sich nach seiner Hochzeit mit Jeyne Westerling mit Ser Stevron hätte einigen können, wenn er noch am Leben gewesen wäre. Ser Ryman Frey jedoch war stur geblieben und mit den Frey-Männern abmarschiert.[9]

FamilieBearbeiten

 
 
 
 
Walder
 
(1) Perra Rois
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Stevron
 
Emmon
 
Aenys
 
Perriane
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



 
Walder Frey
 
Perra Rois
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
3
Geschwister
 
 
 
 
Corenna Swann
 
 
Stevron
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Marsella Waynwald
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jeyne Lydden
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ryman
 
Unbekannte
Gemahlin
 
 
 
 
Aegon "Glöckchen"
 
Maegelle
 
Dafyn Vanke
 
 
 
 
Walton
 
Deana Hardyng
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Edwyn
 
Janys Jäger
 
"Schwarzer" Walder
 
Petyr
 
Mylenda Caron
 
Marianne Vanke
 
Walder Vanke
 
Patrek Vanke
 
Steffon
 
"Schöne" Walda
 
Bryan
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Walda
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Perra
 


Siehe auchBearbeiten

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Siehe Berechnung für Stevron
  2. A World of Ice and Fire, Stevron Frey
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 Das Erbe von Winterfell, II-Catelyn III
  4. 4,0 4,1 Die Saat des goldenen Löwen, IV-Bran I
  5. Die Königin der Drachen, VI-Epilog (Merrett Frey)
  6. Das Erbe von Winterfell, II-Sansa III
  7. Das Erbe von Winterfell, II-Catelyn IV
  8. Das Erbe von Winterfell, II-Catelyn V
  9. Sturm der Schwerter, V-Catelyn II

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki