Fandom

Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Steinsepte

6.041Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Steinsepte (engl.: Stoney Sept) ist eine größere Stadt mit Stadtmauern in den südlichen Flusslanden. Es liegt nördlich des Goldwegs und südöstlich von Rosmaid.[1] Die Stadt sympathisiert mit der Bruderschaft ohne Banner.[2]

Aufbau & ArchitekturBearbeiten

Die steinerne alte Septe, die der Stadt ihren Namen gibt, liegt auf einem Hügel in der Stadt. Darunter steht ein kleiner, gedrungener, aber starker Wehrturm aus grauem Stein. Die Stadt hat neue hölzerne Stadttore, seit die alten im Krieg der Fünf Könige verbrannt sind. Auch jedes dritte Haus ist niedergebrannt. In der Mitte der Stadt steht ein Brunnen in Forellenform auf einem zentralen Marktplatz. Dort stehen einige Krähenkäfige. In Steinsepte gibt es ein Freudenhaus, das Pfirsich, deren Besitzerin Alraune mit der Bruderschaft ohne Banner sympathisiert.[2][3]

GeschichteBearbeiten

Steinsepte war Schauplatz einer der berühmtesten Schlachten während Roberts Rebellion, der so genannten Schlacht der Glocken. Auch im Krieg der Fünf Könige fanden hier Kämpfe statt.[4] Ser Wilbert, Ritter von Steinsepte, wurde im Krieg von Soldaten des Haus Lennister erschlagen. Seitdem hat der Verrückte Jägersmann die Regierung der Stadt übernommen.[2]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 5 - Sturm der SchwerterBearbeiten

Lady Ravella Kleinwald erzählt der Gruppe der Bruderschaft ohne Banner um Arya Stark, die nach Lord Beric Dondarrion sucht, dass er vor 14 Tagen bei ihr war und er nun vermutlich in der Gegend von Steinsepte oder Dreigroschenwald sein könnte, da dort eine Hungersnot herrsche.[5] Kurze Zeit später erreicht die Gruppe die Stadt und kehrt in den Pfirsich ein. Einen Tag später kehrt der Jägersmann zurück mit einem neuen Gefangenen: Sandor Clegane.[2]

Band 10 - Ein Tanz mit DrachenBearbeiten

Nach der Einnahme vom Greifenhorst erinnert sich Jon Connington voller Wehmut an seine Niederlage und sein Versagen in der Schlacht der Glocken.[4]

Siehe auch Bearbeiten

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Welt von Eis und Feuer, Karte von den Flusslanden
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 Sturm der Schwerter, V-Arya V
  3. Sturm der Schwerter, V-Appendix
  4. 4,0 4,1 Ein Tanz mit Drachen, X-Der wiedergeborene Greif (Jon Connington)
  5. Sturm der Schwerter, V-Arya IV

A  D  B

Besiedlungen und Orte in den Flusslanden
Besiedlungen AltfährenAltsteinenAtrantaBächingenBecherfallBurg LychesterBurg SchweynDarryDonnelwaldDornweißEggingenEichelhallErbsentalFeldsteinFlusswendFrohentalHarrenhalHarrenstattHellerbaumHexensumpfHonigbaumJungfernteich (Gasthaus am Narrentor - Zur Stinkenden Gans) • LammheideLehmgrubeLunkMauslochmühleNussenRabenbaumRosmaidSalzpfannSchlammbrunnSchlammgrabSchnellwasserSchwarzlunkSchweynsfurtSchönmarktSeegartSherrerSiebenbächenSpinnenwaldStadt am GötteraugeSteinheckSteinhügelSteinkopfSteinsepte (Pfirsich) • SturmtanzSüßweideToswasserUlmenkreuzWandersruhWeidenwaldWeißsteinWeißweideWendischWidderfurtZwillinge
Orte AdlerkapAltschmiedeArmbrustgrat • • BogenschussbrückeBrennende MühleBrunstwieseDreigroschenwaldGasthaus am KreuzwegGasthaus zum knienden MannInsel der GesichterGrünhügelHerrenmühleHochherzHohler BergKornmahlmühleLissys ZitzenLorgenswaldMummersfurtNebelinselRotwildinselSchlachttalSchlammhallSchwarzgrundschleifeSchwarzhaintalSchändungSpringende SteineSteinmühleStille InselWaldheckWespenwaldWisperwaldWitwenfurt
Straßen und Gewässer BergstraßeBitterer FlussBucht der EisenmännerDarryFlussstraßeGroße WeideGrünapfelGötteraugeJungfrauKleine WeideKreuzwegKräuselbachKönigswegMeer der AbenddämmerungRubinfurtSchwarzwasserTridentTrommelsteinWitwenwasser

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki