FANDOM


Ser Simon Kraft (engl.: Simon Strong) war ein Ritter aus dem Hause Kraft während des Drachentanzes. Er war der Vetter des damaligen Lords Larys Kraft und sein Kastellan auf Harrenhal.[1]

BiographieBearbeiten

Während des Drachentanzes war Simon ein alter Mann. Beim Anblick von Caraxes, dem Drachen von Prinz Daemon Targaryen, übergab er Harrenhal an die Schwarzen. Er und seine Enkel waren anschließend Gefangene von Prinz Daemon.[1]

Was anschließend mit ihnen geschah, ist bis jetzt noch nicht bekannt. Allerdings starb im Jahre 131 n. A. E. mit Lord Larys das letzte Mitglied des Hauses[2], was darauf hindeutet, dass Simon und seine Enkel die Gefangenschaft nicht lange überlebten.

FamilieBearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Lyonel
 
3 Gemahlinnen
 
 
 
 
 
 
Simon
 
Unbekannte
Gemahlin
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Harwin
 
Larys
 
Zwei
Töchter
 
 
 
 
 
 
Unbekannte
Enkelsöhne
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Prinzessin und die Königin oder die Schwarzen und die Grünen
  2. Die Welt von Eis und Feuer, Aegon III.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.