FANDOM


Lady Shella ist die weibliche Hauptfigur einer Legende um die Liebe zum Ritter des Regenbogens.[1]

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Band 2 - Das Erbe von Winterfell - Bearbeiten

Nach ihrem Verhör vor dem Kleinen Rat nach dem Verrat an ihren Vater Eddard Stark wird Sansa Stark zurück auf ihr Zimmer gebracht, wo sie unter Arrest steht. Sie vertreibt alle bösen Gedanken, indem sie in ihrem Lieblingsbuch über Rittergeschichten liest, darin befindet sich auch die Liebesgeschichte zwischen Lady Shella und dem Ritter des Regenbogens.[1]

Quellen Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Das Erbe von Winterfell, II-Sansa II

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki