FANDOM


Die Schlacht im Schilf (engl.: Battle of the Reeds) wurde während der Eroberungskriege am Südufer vom Götterauge ausgetragen. Aegon der Eroberer besiegte Männer von König Harren Hoffartt, die ihn angegriffen hatten, doch erlitten die Targaryens anschließend hohe Verluste in der Schlacht bei den Wehklagenden Weiden.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Welt von Eis und Feuer, Die Herrschaft der Drachen: Die Eroberung

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki