Fandom

Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Salzpfann

6.033Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion3 Teilen

Salzpfann (engl.: Saltpans) ist der Sitz des Hauses Cox in den Flusslanden.[1] Auch hat das Haus Hawick mitten im Ort ihre kleine, quadratische Burg stehen.[2] Die kleine Stadt liegt am westlichsten Punkt der Krabbenbucht.[3]

ArchitekturBearbeiten

Eine kleine Burg ragt über der Stadt, kaum mehr als ein viereckiger Bergfried: ein einzelner großer, eckiger Turm mit einem Hof und einer Umfassungsmauer.[4][5]

Salzpfann war nie ein besonders wichtiger Hafen, aber dennoch verkehren hier regelmäßig Schiffe, auch über die Meerenge hinweg. Nach dem Überfall auf Salzpfann ist die Stadt bis auf die steinerne Burg völlig niedergebrannt und entvölkert.[6]

GeschichteBearbeiten

Im Krieg der Fünf Könige sind die meisten Geschäfte und Gasthäuser geplündert worden, und nur noch einige sind bewohnt.[4]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Arya Stark erreicht die Stadt sechs Tage nachdem Sandor Clegane gestorben ist. [4]

Band 7 - Zeit der KrähenBearbeiten

Wenig später wird die Stadt auf brutale Weise von einer Gruppe Geächteter geplündert, und einer der Angreifer trägt Sandor Cleganes Helm. Folglich geht das Gerücht um, dass die Bruderschaft ohne Banner dahinter stecke und Sandor sich ihnen angeschlossen habe.[7]

Band 8 - Die dunkle KöniginBearbeiten

Ser Alyn Hatz berichtet, dass sich der alte Ritter Ser Quinkie Cox immer noch in seiner Burg verschanze.[8] Als die Nachricht von der Plünderung von Salzpfann die Zwillinge erreicht, reitet Ser Arwald Frey mit seinen Vettern Ser Harys und Ser Donnel Heckenfeld und 50 Soldaten nach Salzpfann, um die Geschehnisse zu untersuchen. Die Stadt ist völlig niedergebrannt und die Frauen wurden auf fürchterliche Weise geschändet, während Ser Quinkie Cox sich hinter seinen Mauern verbarrikadiert hat.[9][6]

Als Brienne von Tarth und ihre Gruppe auf der Suche nach Sansa Stark Salzpfann erreichen, nachdem sie eine Nacht über auf der Stillen Insel verbracht haben, finden sie die Stadt verlassen und zerstört vor, und eine Frau auf der Mauer der kleinen Burg schickt sie sofort wieder fort.[5]

Siehe auch Bearbeiten

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Zeit der Krähen, VII-Appendix
  2. The Citadel. Heraldry: Häuser aus den Flusslanden
  3. Die Welt von Eis und Feuer, Karte von den Flusslanden
  4. 4,0 4,1 4,2 Die Königin der Drachen, VI-Arya VII
  5. 5,0 5,1 Die dunkle Königin, VIII-Brienne III
  6. 6,0 6,1 Die dunkle Königin, VIII-Brienne II
  7. Zeit der Krähen, VII-Cersei III
  8. Die dunkle Königin, VIII-Brienne I
  9. Die dunkle Königin, VIII-Jaime II

A  D  B

Besiedlungen und Orte in den Flusslanden
Besiedlungen AltfährenAltsteinenAtrantaBächingenBecherfallBurg LychesterBurg SchweynDarryDonnelwaldDornweißEggingenEichelhallErbsentalFeldsteinFlusswendFrohentalHarrenhalHarrenstattHellerbaumHexensumpfHonigbaumJungfernteich (Gasthaus am Narrentor - Zur Stinkenden Gans) • LammheideLehmgrubeLunkMauslochmühleNussenRabenbaumRosmaidSalzpfannSchlammbrunnSchlammgrabSchnellwasserSchwarzlunkSchweynsfurtSchönmarktSeegartSherrerSiebenbächenSpinnenwaldStadt am GötteraugeSteinheckSteinhügelSteinkopfSteinsepte (Pfirsich) • SturmtanzSüßweideToswasserUlmenkreuzWandersruhWeidenwaldWeißsteinWeißweideWendischWidderfurtZwillinge
Orte AdlerkapAltschmiedeArmbrustgrat • • BogenschussbrückeBrennende MühleBrunstwieseDreigroschenwaldGasthaus am KreuzwegGasthaus zum knienden MannInsel der GesichterGrünhügelHerrenmühleHochherzHohler BergKornmahlmühleLissys ZitzenLorgenswaldMummersfurtNebelinselRotwildinselSchlachttalSchlammhallSchwarzgrundschleifeSchwarzhaintalSchändungSpringende SteineSteinmühleStille InselWaldheckWespenwaldWisperwaldWitwenfurt
Straßen und Gewässer BergstraßeBitterer FlussBucht der EisenmännerDarryFlussstraßeGroße WeideGrünapfelGötteraugeJungfrauKleine WeideKreuzwegKräuselbachKönigswegMeer der AbenddämmerungRubinfurtSchwarzwasserTridentTrommelsteinWitwenwasser

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki