FANDOM


Rylona Rhee ist eine Harfnerin aus Yunkai.

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Daenerys Targaryen findet, sie könne die Harfe so schön spielen wie die Jungfrau.[1]

BiographieBearbeiten

In Yunkai spielte Rylona als Sklavin für die adeligen Familien der Stadt.[1]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 9 - Der Sohn des GreifenBearbeiten

Sie wird von Daenerys in Yunkai befreit und zieht mit ihr nach Meereen. Dort etabliert sie sich zur Sprecherin der Befreiten aus Yunkai und sitzt sogar in Daenerys' Rat. In der Nacht, in der gleich neun Menschen von den Söhnen der Harpyie getötet werden, zählt auch Rylona zu den Opfern. Die Attentäter brechen in ihr Haus ein, schneiden ihr zuerst die Finger ab und töten sie dann.[1]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Der Sohn des Greifen, IX-Daenerys II