FANDOM


König Rognar II. Graueisen (engl.: Rognar Greyiron) war der letzte König der Eiseninseln aus dem Hause Graueisen.[1]

BiographieBearbeiten

Rognar wurde von einem Bündnis andalischenr Piraten, Kriegsherren und Söldner mit den Häusern Orgwald, Drumm, Hoffartt und Graufreud gestürzt. Ihm folgte Harras Hoffartt auf den Thron, der der Legende nach die Krone nach einem Fingertanz gewann.[1]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Welt von Eis und Feuer, Die Eisenkönige

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki