FANDOM


Ser Richard Lonmund (engl.: Richard Lonmouth) war ein berühmter Ritter aus dem Hause Lonmund.

Biographie Bearbeiten

Er war ein enger Freund und ehemaliger Knappe von Prinz Rhaegar Targaryen, dem er zusammen mit Myl Muton diente. Nachdem er sich seine Sporen verdeint hatte, erhielt er seinen Ritterschlag von Prinz Rhaegar persönlich.[1]

Richard war 281 n. A. E. auf dem Turnier von Harrenhal anwesend, wo er bei der Eröffnugsfeier ein Trinkspiel mit Robert Baratheon spielte und verlor.[2] Während des Turniers versprachen er und Robert König Aerys II., dass sie den Ritter vom Lachenden Baum finden und seine wahre Identität aufdecken würden, was ihnen allerdings nicht gelang.[2]

Quellen Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Sturm der Schwerter, V-Daenerys I
  2. 2,0 2,1 Sturm der Schwerter, V-Bran II

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki