Fandom

Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Rhaena Targaryen (Tochter von Aenys I.)

6.086Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Rhaena Targaryen (Begriffsklärung) aufgeführt.

Prinzessin Rhaena Targaryen, genannt die Schwarze Braut,[2] war ein Mitglied des Hauses Targaryen. Sie war das älteste Kind von Königin Aenys I. Targaryen und Königin Alyssa Velaryon. Rhaena war mit ihrem jüngeren Bruder Prinz Aegon verheiratet, mit dem sie Zwillingstöchter hatte. Später war sie eine der Königinnen ihres Onkels Maegor I. Targaryen.[3]

Sie war eine Drachenreiterin und ritt den Drachen Traumfeuer.[4]

BiographieBearbeiten

Frühe JahreBearbeiten

Kurz nach Rhaenas Geburt im Jahr 23 n. A. E. schlug Königin Visenya Targaryen vor, Rhaena mit ihrem Onkel, Prinz Maegor Targaryen, zu verheiraten, aber der Hohe Septon sprach sich entschieden dagegen aus.[5] Maegor wurde stattdessen mit der Nichte des Hohen Septons verheiratet, Lady Ceryse Hohenturm.[6]

Im Jahre 41 n. A. E. verheiratete König Aenys I. Targaryen Rhaena mit ihrem Jüngeren Bruder Prinz Aegon, was den Aufstand der Glaubenskrieger verursachte.[5] Rhaena und Aegon bekamen Zwillingstöchter, die Prinzessinen Aerea und Rhalla.[3]

Im Zuge des Aufstandes des Glaubens wurden Rhaena und Aegon in Rallenhall belagert. Als ihr Vater König Aenys I. davon erfuhr, brach er zusammen und starb. Königin Witwe Visenya überging darauf Prinz Aegons Anspruch und krönte stattdessen Prinz Maegor.[6]

Herrschaft von Maegor I.Bearbeiten

Prinz Aegon und Prinzessin Rhaena suchten daraufhin Zuflucht vor Maegor dem Grausamen. Eine Zeit lang standen sie unter dem Schutz von Lord Lyman Lennister, welcher sie unter seinem Dach beherbergte, ihnen Gastrecht gewährte und sich weigerte, Maegors Aufforderung nachzukommen, die beiden auszuhändigen. Dennoch stellte Lord Lyman seine Schwerter nicht für Aegons und Rhaenas Sache zur Verfügung.[7]

Nachdem Prinz Aegon im Jahre 43 n. A. E. in der Schlacht unter dem Götterauge gestorben war, suchte sie Zuflucht auf der Schönen Insel. Dort stand sie unter dem Schutz von Lord Weitmann, welcher sie und ihre Töchter versteckte. Dennoch wurde sie von Tyanna von Pentos, einer von Maegors Königinnen, gefunden. Im Jahre 47 n. A. E. musste Rhaena Maegor heiraten. Sie war eine der sogenannten "Schwarzen Bräute".[6]

Als Rhaena erfahren hatte, dass ihr jüngerer Bruder Prinz Jaehaerys den Thron beanspruchte, floh sie aus Königsmund auf ihrem Drachen Traumfeuer, wobei sie das Schwert Schwarzfeuer stahl, und schloss sich Jaehaerys an.[6]

Es ist bis jetzt unbekannt, was später mit ihr geschah.

FamilieBearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Valaena Velaryon
 
 
 
 
 
Aerion
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannte
Frau
 
Argilac Durrandon
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Visenya
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Aegon I.
 
 
 
 
 
Rhaenys
 
Orys Baratheon
 
 
 
 
 
Argella Durrandon
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ceryse Hohenturm
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Alys Eggen
 
 
 
 
 
Maegor I.
 
Jeyne Westerling
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Aenys I.
 
Alyssa Velaryon
 
 
 
 
Haus Baratheon
 
 
 
 
 
 
 
Tyanna von Pentos
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Elinor Costayn
 
 
 
 
 
 
 
 
Rhaena
 
Aegon
 
Viserys
 
Jaehaerys I.
 
Alysanne
 
Vaella
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
AereaRhalla
 
Aegon
 
Alyssa
 
Aemon
 
Joslyn Baratheon
 
Baelon
 
 
 
Daella
 
Rodrik Arryn
 
Aeryn
 
Maester
Vaegon
 
Septa
Maegelle
 
Valerion
 
Viserra
 
Gaemon
 
Saera
 
Gael
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Rhaenys
 
Viserys I.
 
Daemon
 
Aegon
 
Aemma Arryn
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. A Forum of Ice and Fire: (Spoilers) Sons of the Dragon Reading at LonCon Today
  2. The Rogue Prince
  3. 3,0 3,1 Die Welt von Eis und Feuer, Das Haus Targaryen
  4. Die Prinzessin und die Königin oder die Schwarzen und die Grünen
  5. 5,0 5,1 Die Welt von Eis und Feuer, Die Könige aus dem Hause Targaryen: Aenys I.
  6. 6,0 6,1 6,2 6,3 Die Welt von Eis und Feuer, Die Könige aus dem Hause Targaryen: Maegor I.
  7. Die Welt von Eis und Feuer, Das Haus Lennister unter den Drachen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki