FANDOM


Reysen ist ein Söldner, der von Yoren für die Nachtwache rekrutiert wurde.[1] Er ist Teil einer Gruppe, die nach Norden zur Mauer marschiert.

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Band 3 - Der Thron des Sieben Königreiche Bearbeiten

Als die Goldröcke Yorens Gruppe auf dem Königsweg einholen, weil sie nach Gendry fahnden, spricht Reysen zuerst mit deren Offizier. Als die Goldröcke den Rekruten drohen, stellen sich ihnen einige entgegen, unter ihnen auch Reysen, der einen Gehstock aus Hartholz als Waffe benutzt.[2] Einige Tage später tritt er ein, als Heiße Pastete und Lommy Grünhand miteinander streiten.[3] Als die Gruppe den ersten Hof des Städtchens am Götterauge erreichen, untersucht Yoren zusammen mit Dobber und Reysen das Haus. In der Nacht werden sie im Bergfried der verlassenen Stadt am Götterauge von Ser Amory Lorch und 200 Lennister-Soldaten angegriffen, und die meisten aus Yorens Gruppe kommen dabei um, vermutlich auch Reysen.[4]

Quellen Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Der Thron der Sieben Königreiche, III-Appendix
  2. Der Thron der Sieben Königreiche, III-Arya II
  3. Der Thron der Sieben Königreiche, III-Arya III
  4. Der Thron der Sieben Königreiche, III-Arya IV

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki