FANDOM


Ser Reynard Regn (engl.: Reynard Reyne) war ein Ritter aus dem Hause Regn und der Bruder von Lord Roger Regn.

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Im Gegensatz zu seinem Bruder, war er kein besonders guter Krieger, dafür jedoch ein gerissener und schlauer Redner.[1]

BiographieBearbeiten

Er überzeugte Lord Tytos Lennister, seinen Bruder zu begnadigen, nachdem dieser Tytos Schwiegervater, Lord Alyn Marbrand in einer Schlacht vernichtet hatte.

Nachdem sein Bruder bei der Belagerung von Castamaer durch Tywin Lennister schwer verwundet worden war, übernahm Reynard das Kommando. Er sandte ein Angebot an Tywin, sie zu begnadigen und ihm seine Brüder als Geiseln auszuliefern. Tywin ging nicht darauf ein und zerstörte Castamaer stattdessen.[2]

FamilieBearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Robert
 
Unbekannte
Gemahlin
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Roger
 
Tion
Lennister
 
Ellyn
 
Walderran
Tarbeck
 
Reynard
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Rohanne
Tarbeck
 
Cerelle
Tarbeck
 
Tion
Tarbeck
 
 
 



QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Die Welt von Eis und Feuer, Das Haus Lennister unter den Drachen
  2. World of Ice and Fire Sample, The Westerlands

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.