Wikia

Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Qhorin

Diskussion0
2.715Seiten in
diesem Wiki
Quorin Halbhand
250px-Qhorin
Wappen Nachtwache Wappen Nachtwache
Eigenschaften
Alias Qhorin Halbhand
Treue Nachtwache
Gestorben 299AL

Qhorin, (eng: Qhorin Halfhand) auch bekannt als Halbhand, ist ein Grenzer der Nachtwache und zweiter Befehlshaber des Schattenturms [1].

In der TV-Serie wird er gespielt von Simon Armstrong.

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Qhorin Halbhand ist groß. Er hat ein glatt rasiertes Gesicht mit grauen Augen. Er verlor all seine Finger außerm dem Daumen seiner rechten Hand durch die Axt eines Wildlings.

VergangenheitBearbeiten

Qhorin Halbhand ist eine lebende Legende in der Nachtwache. Er gilt als der wahrscheinlich beste Grenzer. Weil er fast alle seine Finger an der rechten Hand verloren hat, musste er lernen, mit links zu kämpfen, was er mittlerweile genauso gut kann.

Er war einst ein guter Freund von Manke Rayder, bevor dieser desertierte.

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 1 – Die Herren von WinterfellBearbeiten

Qhorin wird vom Schattenturm aus von Jeor Mormont losgeschickt, um den vermissten Benjen Stark zu finden, aber sie verlieren dessen Spur in Richtung Nordwesten [2].

Band 2 - Das Erbe von Winterfell Bearbeiten

Qhorin Halbhand nimmt im Schlund einen Wildling gefangen, der erzählt, dass Manke Rayder an einem unbekannten Ort jenseits der Mauer alle Wildlinge versammelt [3].

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Der Thron der Sieben Königreiche, III-Appendix
  2. Die Herren von Winterfell, I-Jon IV
  3. Das Erbe von Winterfell, II-Jon V

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki