FANDOM


Lord Owen Costayn (engl.: Owen Costayne) war der Lord von Dreitürmen und das Oberhaupt des Hauses Costayn während des Drachentanzes.[1]

BiographieBearbeiten

Lord Owen unterstützte Königin Rhaenyra Targaryen und die Schwarzen.

Zusammen mit Lord Alan Tarly und Ser Alan Biengraben hatte er Lord Ormund Hohenturm an den Ufern des Honigweins zwischen sich und Lord Thaddeus Esch und dem Bastard von Bitterbrück eingeschlossen. Lord Hohenturms Einheiten begannen sich bereits aufzulösen, als plötzlich Prinz Daeron Targaryen auf seinem Drachen Tessarion zur Schlacht stieß und sie für die Grünen gewann.[1]

Lord Owen starb langsam an einer Wunde, die ihm von Ser Jon Steinern mit dem Schwert Waisenmacher zugefügt worden war.[1]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Die Prinzessin und die Königin oder die Schwarzen und die Grünen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki