FANDOM


Azor Ahai Nissa Nissa Lichtbringer Amok

Azor Ahai stößt Lichtbringer in Nissa Nissa © Amok

Nissa Nissa war die Gemahlin von Azor Ahai. Er opferte ihr Leben, um das Heldenschwert Lichtbringer zu schmieden, indem er es ihr durchs Herz stieß, um es zu härten.[1][2] Anschließend soll das Schwert angeblich nie wieder kalt geworden sein, sondern immer so warm wie Nissa Nissa selbst es immer war.[3]

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Band 3 - Der Thron der Sieben KönigslandeBearbeiten

Salladhor Saan erzählt Davos Seewert die Legende von Lichtbringer und sagt ihm, dass das Schwert, dass Stannis Baratheon aus einem Feuer gezogen hat, nicht das wahre Heldenschwert sein kann.[1]

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Melisandre erzählt Davos die Geschichte von Azor Ahai und Nissa Nissa, nachdem Davos Edric Sturm von der Insel fort geschmuggelt hat.[4]

Quellen Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Der Thron der Sieben Königreiche, III-Davos
  2. Die Königin der Drachen, VI-Davos I
  3. Der Sohn des Greifen, IX-Jon III
  4. Die Königin der Drachen, VI-Davos II

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki