FANDOM


Mya Stein (engl.: Mya Stone) ist ein Bastardmädchen im Dienste von Haus Rois vom Mondtor. Ihr Vater ist Robert Baratheon, ihre Mutter wird namentlich nicht erwähnt.

Charakter & Erscheinung Bearbeiten

Zu Beginn der Saga ist sie 17 oder 18 Jahre alt.[1] Sie ist drahtig, ihr Haar dunkel und kurz geschnitten, sie trägt für gewöhnlich lederne Reitkleider und ein leichtes Kettenhemd. Sie bewegt sich anmutig. Lord Nestor behauptet, Mya habe ihn noch nie enttäuscht. Mya weiß nicht, wer ihr Vater ist. Mychel Rotfest behauptet scherzhaft, ihr Vater müsse ein Ziegenbock gewesen sei, weil sie sich so gut in den Bergen bewegen kann, außerdem habe sie die Augen einer Eule, weil sie nachts so gut sehe.[2] Sie ist schlank, sehnig und zäh wie Leder. Sie trägt altes Reitleder unter einem silbrigen Kettenhemd. Ihr Haar ist kohlrabenschwarz, kurz und zottig. Sie schneidet es mit einem Dolch. Sie hat leuchtend blaue Augen.[3]

Sie ist eng mit Myranda Rois befreundet, der Tochter von Lord Nestor Rois von den Mondtoren.[4] Lothor Brunn scheint sich in das Mädchen verliebt zu haben, obschon er wesentlich älter ist.[3]

Mya hat lebhafte Erinnerungen an einen Mann, der sie als kleines Mädchen stets in die Höhe geworfen hat und sie dann auffing, und der immer mit ihr gelacht hat, auch als sie sich einmal bei einem dieser Würfe in die Hose gemacht hat. Dann war der Mann nicht mehr erschienen und seitdem misstraut Mya den Männern und ihrer Treue, andererseits hat sie keine Angst vor Höhen. Für sie sind Berge treuer als Männer, und sie fühlt sich als eine Tochter des Bergs.[3]

Biographie Bearbeiten

Ihr Vater ist Robert Baratheon. Er zeugte sie in seiner Zeit als Mündel bei Jon Arryn mit etwas unter 17 Jahren. Damals war er gerade Lord von Sturmkap geworden. Anfangs besuchte er sie jeden Tag, selbst als er das Interesse an ihrer Mutter schon längst verloren hatte.[1][5]

Irgendwann nach Joffrey Baratheons Geburt verfolgte Robert sogar kurz den Plan, eines seiner Bastardmädchen (vermutlich Mya) an den Hof zu holen. Als er Cersei Lennister davon erzählte, entgegnete sie ihm, dass der Hof ein "gefährlicher Ort für ein heranwachsendes Mädchen" sei. Robert verpasste Cersei zwar einen Bluterguss, beließ es aber dann dabei.[6]

Mya ist mit Mychel Rotfest liiert, dem Knappen von Ser Lyn Corbray, den sie ein Jahr später heiraten möchte. Catelyn rührt die unschuldige Naivität des Mädchens, das sie an Sansa Stark erinnert.[2] Später erzählt Myranda Rois Sansa, dass Mychel mittlerweile mit einer Tochter von Lord Yohn Rois verheiratet worden sei.[3]

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Band 1 - Die Herren von Winterfell Bearbeiten

Sie begrüßt zusammen mit Lord Nestor Rois die Gruppe um Brynden Tully und Catelyn Tully, als diese nach ihrer langen Reise vom Gasthaus am Kreuzweg die Tore des Mondes erreichen. Auf Befehl von Lysa Tully soll Catelyn noch in der Nacht den gefährlichen Aufstieg zur Ehr wagen. Mya bietet ihre Dienste an und versichert Catelyn, dass sie sie sicher auf die Ehr bringe, da sie schon über hundert Mal in der Nacht hinaufgestiegen sei.[2]

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Nach einem Vorfall zwischen Sansa Stark und Robert Arryn auf Hohenehr wünscht sich Sansa, die einsame Burg verlassen zu dürfen. Sie würde gern in den Mondtoren leben, da sie gehört hat, dass Lord Nestor Rois' Tochter Myranda Rois, die die Mondtore für ihren Vater führt, und ihre beste Freundin Mya Stein lebensfrohe Menschen sind.[4]

Band 8 - Die dunkle KöniginBearbeiten

Nachdem die Lords der Erklärung die Mondtore besetzt halten, kann Mya keine frischen Lebensmittel mehr nach Hohenehr bringen.[7] Als der kleine Rest des Hofstaats von Hohenehr für den Winter ins Tal hinabsteigen will, wartet Mya zunächst in der Himmelsburg, doch weil es ihr zu lange dauert, fährt sie schließlich mit der Winde zur Burg, um zum Abstieg zu drängen. Sie führt ihre Gruppe nach unten zum Mondtor, wo sie des Nachts ankommen.[3]

Quellen Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Herren von Winterfell, I-Eddard VII
  2. 2,0 2,1 2,2 Die Herren von Winterfell, I-Catelyn VI
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 3,4 Die dunkle Königin, VIII-Alayne II (Sansa II)
  4. 4,0 4,1 Die Königin der Drachen, VI-Sansa IV
  5. Die Herren von Winterfell, I-Eddard X
  6. Zeit der Krähen, VII-Cersei IV
  7. Die dunkle Königin, VIII-Alayne I (Sansa I)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.