FANDOM


König Monfryd V. Durrandon war ein Sturmkönig aus dem Hause Durrandon während der Andalischen Invasion und der Erbe und Nachfolger von König Qarlton III. Durrandon.[1]

BiographieBearbeiten

Wie sein Vater und Großvater lebte Monfryd in Zeiten des Krieges gegen die Andalen. Er besiegte die Heilige Bruderschaft der Andalen, ein Bündnis von sieben Kleinkönigen und Kriegsherren, in der Schlacht am Bronzetor, verlor dabei allerdings sein Leben.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Welt von Eis und Feuer, Die Andalen in den Sturmlanden

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki