FANDOM


Lady Maegen Mormont (engl.: Maege Mormont), genannt die Bärin (engl.: the She-Bear) ist die Lady von der Bäreninsel und das Oberhaupt von Haus Mormont. Sie erhielt ihren Titel, nachdem ihr Neffe, der eigentliche Erbe Ser Jorah Mormont, ins Exil floh. Sie ist die Schwester von Lord Jeor Mormont, Lord Kommandant der Nachtwache.

Charakter & Erscheinung Bearbeiten

Lord Kommandant Jeor Mormont bezeichnet sie als alten, grauen Snark, halsstarrig, ungeduldig und eigensinnig. Er sagt, dass er ihre Gegenwart kaum ertragen kann, aber dass er sie dennoch liebt, weil sie seine Schwester ist.[1] Sie kämpft mit einer dornenbesetzten Keule.[2] Sie ist im Gegensatz zu ihrer großen, schlanken Tochter klein und stämmig.[3]

Biographie Bearbeiten

Nachdem Jorah geflohen war, kam das Ahnenschwert Langklaue in ihre Obhut. Sie gab es ihrem Bruder Jeor zurück.[4]

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Band 2 - Das Erbe von Winterfell Bearbeiten

Sie folgt Robb Starks Ruf zu den Bannern und versammelt ihre Männer vor Winterfell. Sie testet Robb, indem sie sagt, er sei so jung, dass er ihr Enkel sein könnte, sodass sie keine Befehle von ihm entgegen nehmen könne; allerdings hat sie eine Enkelin in Robbs Alter.[5] Nachdem Robb seine Armee bei den Zwillingen teilt, reitet sie mit ihm nach Schnellwasser. Sie löst mit ihrem Kriegshorn die Schlacht im Wisperwald aus, als der letzte der Lennister-Reiter in die Falle getappt ist, die Robb ihnen gestellt hat. Sie greift mit Haus Mallister vom Osthügel aus an.[6] Jeor Mormont erzählt in der Zwischenzeit Jon Schnee, dass auch seine Familie in den Krieg gezogen sei: seine Schwester Maegen Mormont sowie deren beiden Töchter.[1]

Nach der siegreichen Schlacht der Lager fährt sie mit Robb und den anderen Lords des Nordens mit Booten über den Trommelstein nach Schnellwasser. Dort angekommen besucht sie zuallererst mit den Anführern des Nordens den Götterhain, um zu beten. An der folgenden Ratsversammlung der Lords des Nordens und der Flusslande nimmt auch Lady Maegen teil. Nach langen Diskussionen über die weitere Strategie im Krieg wird Robb Stark schließlich zum neuen König des Nordens ausgerufen. Sie ist eine der ersten, die ihm ihre Waffen zu Füßen legt.[2]

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

Nach der Schlacht von Ochsenfurt teilt Robb seine Armee auf, weil er keinen Sinn darin sieht, Casterlystein ohne Belagerungswaffen anzugreifen: Lady Maegen erbeutet tausende Rinder und treibt sie nach Schnellwasser zurück.[7]

Band 5 - Sturm der SchwerterBearbeiten

Sie ist anwesend, als Robb nach seiner Rückkehr in Schnellwasser seine Mutter Catelyn empfängt, die während ihrer Abwesenheit eigenmächtig Jaime Lennister befreit hat. Später erklärt sie ihr ihr Mitgefühl.[8]

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Lady Mormont und ihre Tochter ziehen mit Robb zu den Zwillingen zu Edmure Tullys Hochzeit. Die beiden Frauen haben am meisten Verständnis für Catelyns Situation, und so unterhalten sie sich des Öfteren. Nachdem Robb erfahren hat, dass König Balon Graufreud gestorben ist, plant er, Maidengraben zurückzuerobern. Dazu schickt er zwei Langschiffe nach Grauwasserwacht. Auf dem einen soll Galbart Glauer reisen, auf dem anderen Lady Maegen Mormont. Sie sollen Howland Reet mitteilen, dass er Robb Führer schicken soll, die ihn und einen Teil seines Heeres durch die geheimen Wege der Eng führen können, damit er Maidengraben vom Westen her angreifen kann.[3] Ihre Tochter Derya Mormont stirbt auf der Roten Hochzeit.[9]

Band 10 - Ein Tanz mit DrachenBearbeiten

Beim Marsch auf Winterfell von Stannis' Heer erzählt Alysane Mormont der Gefangenen Asha Graufreud von ihren Schwestern: Lyanna sei noch auf der Bäreninsel, während Jorelle und Lyra bei ihrer Mutter wären.[10]

FamilieBearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannte
Gemahlin
 
Jeor
 
 
 
 
 
 
Maegen
 
Unbekannter
Gemahl
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannte Glauer
 
Jorah
 
Lynesse Hohenturm
 
Derya
 
Alysane
 
Unbekannt
 
Lyra
 
Jorelle
 
Lyanna
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Tochter[11]
 
Sohn[11]
 



Siehe auch Bearbeiten

Einzelnachweise & Anmerkungen Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Das Erbe von Winterfell, II-Jon V
  2. 2,0 2,1 Das Erbe von Winterfell, II-Catelyn V
  3. 3,0 3,1 Die Königin der Drachen, VI-Catelyn I
  4. Das Erbe von Winterfell, II-Jon IV
  5. Das Erbe von Winterfell, II-Bran I
  6. Das Erbe von Winterfell, II-Catelyn IV
  7. Die Saat des goldenen Löwen, IV-Catelyn III
  8. Sturm der Schwerter, V-Catelyn II
  9. Die Königin der Drachen, VI-Catelyn III
  10. Ein Tanz mit Drachen, X-Des Königs Beute (Asha I)
  11. 11,0 11,1 Es ist bis jetzt nicht bekannt, ob Alysanes Kinder legitim oder Bastarde sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki