FANDOM


Ser Lymond Vikary ist ein Ritter mit Landbesitz und das Oberhaupt des Hauses Vikary.

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

In Königsmund trifft die Nachricht ein, dass er in der Schlacht von Ochsenfurt gestorben sei[1], er wird allerdings als Gefangener nach Wandersruh gebracht.[2]

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Die Saat des goldenen Löwen, IV-Sansa I
  2. Sturm der Schwerter, V-Appendix

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki