FANDOM


Leng ist eine große Insel in der Jadesee. Sie liegt mitten im Meer südöstlich der Region Yi Ti. Östlich der Insel sind die Schattenlande und im Süden die Mantikorinseln.[1]

Die Insel ist größtenteils bewaldet. Es gibt drei Städte: Leng Yi an der Nordküste, Leng Ma an der Westküste und Turrani an der Südküste. Die Insel wird regiert von Gott-Hoheiten, die reich wurden durch den Handel mit Gewürzen und Edelsteinen von der Insel.

GeschichteBearbeiten

Leng war für die meiste Zeit seiner Geschichte eine isolierte Insel, da die Lengii keine Außenseiter begrüßten. Diejenigen, die versuchten, die Ressourcen der Insel zu ernten, stießen auf ein schlechtes Ende und wurden dadurch von Seeleuten vermieden. Händler aus dem Goldenen Kaiserreich von Yi Ti schafften es regelmäßig, Leng zum Handeln zu öffnen. Dem Jade-Kompendium zufolge jedoch beauftragten die Großen Alten, die unter den unterirdischen Ruinen der Insel lebten, die Kaiserin von Leng, mindestens viermal die ausländischen Kaufleute zu töten. Leng wurde schließlich von Jar Har, dem sechsten See-grünen Kaiser von Yi Ti, erobert. Er besiegelte die Eingänge zu den unter Todesstrafe versiegelten unterirdischen Städten, woraufhin es keine Massaker mehr gab. Der Einwohner von Yi Ti kolonisierte den größten Teil der Insel, wobei die Lengii auf das südliche Drittel beschränkt waren.


Leng stürzte Yi Ti vor vierhundert Jahren und Macht kehrte zu den Gott-Kaiserinnen zurück. Khiara der Große etablierte eine Tradition, bei der die Kaiserin zwei Ehemänner, jeweils einen Lengii und einen Einwohner von Yi Ti, mit einer Armee und der anderen ihrer Flotte befehligt.

111 oder 112 n. A. E. schenkte Prinz Daemon Targaryen seiner Nichte Rhaenyra Targaryen eine Tiara aus Jade, die einst dem Herrscher von Leng gehört hat.[2]

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Länder von Eis und Feuer, Karte vom Osten
  2. Die Welt von Eis und Feuer (App), Leng

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.