FANDOM


Die Könige von Dorne waren die Herrscher der kleineren Königreiche der Andalen, die sich nach deren Invasion wie in ganz Westeros auch in Dorne gebildet hatten. Der letzte bekannte König von Dorne war Mors Martell, der die Kriegerkönigin Nymeria heiratete und mit ihrer Hilfe Dorne eroberte. Von ihrer Kultur nahm er die Tradition auf, sich nicht mehr König, sondern fortan Fürst von Dorne zu nennen - ein Brauch, der bis heute andauert.[1]

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Die Herren von Winterfell, I-Appendix

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki