FANDOM


Jyck ist ein Wachmann, der dem Haus Lennister geschworen ist. Er dient Tyrion Lennister als Leibgarde, als dieser in den Norden nach Winterfell und an die Mauer reist.[1]

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Tyrion Lennister hält Jyck für einen guten Schwertkämpfer.[2]

BiographieBearbeiten

In seinem Dienst für Tyrion Lennister bestand eine Hauptaufgabe darin, Prostituierte für Tyrion ausfindig zu machen, wobei er sie darauf vorbereiten sollte, dass er ein Zwerg ist. Oft vergaß er das allerdings, was Tyrion hasste, denn so erntete er oft einen mitleidigen Blick.[3]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 1 - Die Herren von WinterfellBearbeiten

Morrec und Jyck begleiten Tyrion als persönliche Diener auf seiner Reise von Winterfell zur Mauer.[4] Später eskortieren sie Tyrion wieder in den Süden.[1] Dabei werden sie von Catelyn Tully im Gasthaus am Kreuzweg gefangen genommen.[5] Jyck zückt trotz deutlicher Unterzahl sofort sein Schwert, aber Tyrion kann ihn beruhigen, weil er weiß, dass sie bei einem Kampf sterben würden. Auf dem Weg nach Hohenehr wird er wie Tyrion und Morrec zunächst als Gefangener behandelt und bewacht. Als einer der Bergstämme sie angreift, wird er mit Schwert und Dolch bewaffnet und reitet ohne Sattel in die Meute. Tyrion beobachtet später, wie er stirbt, als er von hinten getroffen wird, während er gerade einen weiteren Angreifer aufschlitzte.[2]

Band 2 - Das Erbe von Winterfell Bearbeiten

Als Bronn das Freudenmädchen Shae für Tyrion findet, erinnert dieser sich daran, dass Jyck oft vergessen hatte, die Mädchen darauf vorzubereiten, dass er ein Zwerg ist, was dann zu peinlichen Situationen führte.[3]

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Herren von Winterfell, I-Tyrion III
  2. 2,0 2,1 Die Herren von Winterfell, I-Tyrion IV
  3. 3,0 3,1 Das Erbe von Winterfell, II-Tyrion III
  4. Die Herren von Winterfell, I-Tyrion II
  5. Die Herren von Winterfell, I-Catelyn V

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki