FANDOM


Ib ist die größte Insel des Inselreichs Ibben und nach Groß Moraq die zweitgrößte Insel der bekannten Welt. Auf ihre befindet sich der Hafen von Ibben, welcher Ibbens Hauptstadt ist.[1]

Die Region ist ein kaltes und bergiges Ödland, auf dem wilde Mammuts umherstreifen sollen. Die südliche Küste wird Walbucht genannt.

BevölkerungBearbeiten

Die Menschen von Ibben sind untersetzt und behaart, sie fluchen oft und haben tiefe, raue Stimmen.[2]

Die meisten Ibbenesen leben auf der großen Hauptinsel und auf den kleineren umliegenden, von denen die größte Klein Ib ist. Doch es wurden auch Kolonien auf dem Festland gegründet: Neu-Ibben und Ibben, das allerdings mittlerweile zerstört wurde.

Die Menschen sind meist Walfänger und leben vom reichhaltigen Walbestand des Zitternden Meeres. Sie steuern fettbäuchige Walfangschiffe mit Rümpfen aus schwarzem Teer [3] und segeln manchmal bis nach Königsmund, um mit Westeros zu handeln. Die Ibbenesen werden gewöhnlich als haarig und gedrungen beschrieben mit kratzigen Stimmen. Sie sollen ständig auf einem Stück Walspeck herumkauen. Sie benutzen gern Äxte und tragen schartige braune Schilde mit sich.

Sie treiben Handel in der ganzen bekannten Welt, z.B. auf den Eiseninseln.[3]

Auch heute noch unterhält Ib einen Vorposten in Essos, eine kleine, vom Meer umspülte Halbinsel. Der Zugang zu dieser Landzunge wird durch eine hölzerne Mauer versperrt. Sie ist beinahe so lang, wenn auch kaum ein Drittel so hoch, wie die Eismauer der Nachtwache. Diese gewaltige Palisade aus Baumstämmen und Erde starrt von Verteidigungstürmen und wird zusätzlich durch einen tiefen Graben geschützt. Hinter den Erdwällen gründeten die Ibbenesen Neu-Ibben. Aber die Seeleute sagen, es sei ein trauriger, armseliger Ort, der eher Ib Sar gleiche als der blühenden Stadt, die die Pferdeherren zerstört hatten.[1]

StädteBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Die Welt von Eis und Feuer, Ib
  2. Die dunkle Königin, VIII-Katz aus den Kanälen (Arya)
  3. 3,0 3,1 Der Thron der Sieben Königreiche, III-Theon I

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki