FANDOM


Herzbann (engl.: Heartsbane) ist das angestammte Schwert des Hauses Tarly und besteht aus valyrischem Stahl. Es ist ein zweihändiges Großschwert[1] und befindet seit über 500 Jahren im Besitz der Familie.

Herzbann Randyll Tarly AntonioMaínez

Randyll Tarly mit Herzbann von Antonio Mainez ©FFG

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 1 - Die Herren von WinterfellBearbeiten

Samwell Tarly erzählt Jon Schnee, dass er eigentlich das Schwert einmal zusammen mit den Ländereien des Hauses erben sollte, bevor ihn sein Vater zur Mauer schickte.[2]

Band 2 - Das Erbe von Winterfell Bearbeiten

Nachdem Jon Schnee Langklaue geschenkt bekommt, äußert Sam die Vermutung, dass Herzbann inzwischen seinem Bruder Dickon Tarly gehört.[3]

Band 3 - Der Thron der Sieben KönigslandeBearbeiten

Catelyn Tully sieht es bei Lord Randyll, als dieser 299 n. A. E. in Renlys Lager in Bitterbrück während des Buhurts auf der Galerie sitzt.[1]

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

Lord Tarly trägt das Schwert in einer mit Juwelen besetzten Scheide bei der Siegerehrung nach der Schlacht am Schwarzwasser auf dem Rücken.[4]

Siehe auch Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Der Thron der Sieben Königreiche, III-Catelyn II
  2. Die Herren von Winterfell, I-Jon IV
  3. Das Erbe von Winterfell, II-Jon IV
  4. Die Saat des goldenen Löwen, IV-Sansa VI

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.