FANDOM


Haus Westerling von Hochklipp (engl.: House Westerling of the Crag) ist ein Adelshaus in den Westlanden.[1] Ihr Sitz Hochklipp liegt nordwestlich von Aschmark an der Westküste zum Meer der Abenddämmerung.[2]

Das Wappen des Hauses zeigt sechs Muscheln, weiß auf sandfarbenem Grund.[3]

GeschichteBearbeiten

Die Westerlings stammen angeblich von den Ersten Menschen ab. Die Könige vom Stein haben früher oft Westerlings geheiratet und Jeyne Westerling war sogar die Gemahlin von König Maegor I. Targaryen. Das Haus war einst mächtig, aber seine Minen sind mittlerweile ausgebeutet und es heißt, das alte Haus habe mehr Stolz als Macht.[4] Es hat seine Länder verkauft und Hochklipp ist eher eine Ruine als eine Feste.[5]

Lord Roland Westerling war ein Mitglied des Rates der Sieben Regenten von König Aegon III. Targaryen und starb im Jahre 133 n. A. E. am Winterfieber.[6]

Laut Sekundärquellen half Lord Westerling Ser Tywin Lennister, die Regn-Tarbeck-Rebellion niederzuschlagen.[7]

Ser Elys Westerling und Lord Roland Rallenhall waren die ersten die den Thronraum betraten nachdem Jaime Aerys II. umgebracht hatte.[8]

Lord Gawen Westerling bot Jeyne als Braut für Martyn oder Willem Lennister an, doch Ser Kevan Lennister lehnte ab, da Lord Gawen eine Spezer geheiratet hatte und das Haus Spezer in den Westlanden nicht hoch angesehen ist.[5]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 2 - Das Erbe von WinterfellBearbeiten

Nach der Schlacht vom Wisperwald wird Lord Gawen gefangen genommen[9] und in Seegart festgehalten.[3]

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

Robb Stark und seine Armee greifen auf ihrem Feldzug in die Westlande auch Hochklipp an[10] und erobern es[11].

Band 5 - Sturm der SchwerterBearbeiten

Jeyne und Robb heiraten kurz nach der Eroberung von Hochklipp und Robb nimmt Rollam Westerling als Knappe in seine Dienste. Ser Raynald Westerling wird Mitglied in der Leibgarde Robb Starks.[3]

Das Haus Westerling verbündet sich mit dem Haus Stark und bringt 50 Männer mit, wovon aber nur zwölf Ritter sind.[3]

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Nach der Roten Hochzeit werden Lord Gawen, Lady Sybelle und Jeyne wieder in den Königsfrieden aufgenommen.[12]

Band 8 - Die dunkle KöniginBearbeiten

Jaime Lennister schickt Jeyne und ihre Mutter Lady Sybelle nach Casterlystein.[13]

Haus Westerling am Ende des 3. Jhs.Bearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gawen
 
Sybelle
Spezer
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Raynald
 
Jeyne
 
Robb
Stark
 
Eleyna
 
Rollam
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Historische MitgliederBearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Sturm der Schwerter, V-Appendix
  2. Die Welt von Eis und Feuer, Karte von den Westlanden
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 Sturm der Schwerter, V-Catelyn II
  4. Sturm der Schwerter, V-Jaime V
  5. 5,0 5,1 Sturm der Schwerter, V-Tyrion III
  6. Die Welt von Eis und Feuer, Aegon III.
  7. World of Ice and Fire Sample, The Westerlands
  8. Sturm der Schwerter, V-Jaime II
  9. Das Erbe von Winterfell, II-Catelyn IV
  10. Die Saat des goldenen Löwen, IV-Catelyn IV
  11. Die Saat des goldenen Löwen, IV-Catelyn V
  12. Die Königin der Drachen, VI-Jaime IV
  13. Die dunkle Königin, VIII-Jaime V

A  D  B

Häuser zu Beginn von Die Herren von Winterfell
Hohes Haus Lennister von Casterlystein
Adelshäuser AlgoodBannsteinBettlinBraxDrehbeerDroxeEstrenFalgutFerrenFuhsGarnerHamellHunderJastKenningKyndallLeffertLennister von LennishortLyddenMarbrandMehrlandMyattPaynPflumPresterRallenhallSarsfeldSerrettSpezerStarkspeerWeißdornWeitmannWesterlingYarwyck
Ritterliche Häuser CleganeEibGinsterGrünfeldHeidewiesKlifftenLorchPeckeldenRuttigerSwyftVikary
Weitere Häuser LennettLenntellLenny
Ausgestorbene Häuser CasterlyParrenRegnTarbeck

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.