FANDOM


Haus Weitwynd vom Robbenfellkap (engl.: House Farwynd of Sealskin Point) ist ein Adelshaus von den Eiseninseln. Sie sind Vasallen von Haus Graufreud.[1]

GeschichteBearbeiten

Die Weitwynds haben auf den Eiseninseln den Ruf, ein sonderbares Volk zu sein. Ihr Land erstreckt sich an der Westküste von Groß Wiek und auf den verstreuten Inseln davor. Ihr Land besteht aus Felsen, die so klein sind, dass sie kaum eine einzige Familie ernähren können. Von diesen Inseln ist das Letzte Licht die fernste, denn man muss acht Tage nach Nordwesten segeln, um zu ihr zu gelangen. Die Weitwynds vom Letzten Licht sind noch sonderbarer als die Übrigen, und es gibt Gerüchte, sie seien Leibwechsler.[2]

Haus Weitwynd am Ende des 3. Jhs.Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Welt von Eis und Feuer, Die Eiseninseln
  2. Zeit der Krähen, VII-Der Ertrunkene (Aeron II)

A  D  B

Häuser von den Eiseninseln zu Beginn von Die Herren von Winterfell
Hohes Haus Graufreud
Adelshäuser BotlinDrummGuthbruder von HammerhornHarlau von HarlauKenning von HarlauMerlynMyreOrgwaldSalzklippSchwarzfluthSparrSteinbaumSteinheimSunderlyTaunyVolmarkWeitwynd vom RobbenfellkapWynch
Andere Häuser DemutDorschEisenmacherGuthbruder von KrähenspitzGuthbruder von LeichenseeGuthbruder von NiederbingeGuthbruder von OrgmontGuthbruder von SchottersteinHarlau von GraugartenHarlau von HarlauhallHarlau von SchimmerturmHarlau von VettelbergHirteNetzlinScharfWeberWeitwynd vom Letzten Licht
Ausgestorbene Häuser GraueisenHoffartt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki