FANDOM


Haus Starkspeer (engl.: House Stackspear) ist ein Adelshaus in den Westlanden. Sie sind Vasall des Hauses Lennister.

Sekundärquellen zufolge zeigt ihr Wappen zwei sich kreuzende Speere[1] auf gelb-grau kariertem Grund.[2]

GeschichteBearbeiten

Willerich Starkspeer wurde beim Großen Rat des Jahres 136 n. A. E. durch Los zu einem der sieben Regenten von König Aegon III. Targaryen bestimmt und hatte den Posten bis zur Auflösung des Rates im selben Jahr inne.[3]

Laut Sekundärquellen nahm Ser Walder Starkspeer am Turnier von Aschfurt teil.[4]

Sekundärquellen zufolge nutzte Lord Starkspeer die Schwäche von Lord Tytos Lennister aus, um trotz dessen Verbots die Steuern auf seinen Ländereien zu verdoppeln. Zum Eintreiben heuerte er eine volantenische Söldnerkompanie an. Lord Starkspeer half Ser Tywin Lennister, die Regn-Tarbeck-Rebellion niederzuschlagen.[5]

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

Arya sieht Ser Alyn Starkspeer bei Lord Tywin Lennisters Armee in Harrenhal.[6]

Band 7 - Zeit der KrähenBearbeiten

Jaime Lennister sieht das Banner der Starkspeers in der Eskorte der Lords der Westlande, die Lord Tywin Lennisters Leichnam in den Westen eskortiert. Jaime beobachtet Alyn Starkspeer mit ein paar anderen Rittern im Hof des Roten Bergfrieds, wie sie mit einem Sandsack und einem Schild den Tjost üben, wobei Ser Alyn einen soliden Treffer landet.[1]

Haus Starkspeer am Ende des 3. Jhs.Bearbeiten

 
Selmond
 
Unbekannte
Gemahlin
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Steffon
 
Alyn
 


Historische Mitglieder Bearbeiten

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Zeit der Krähen, VII-Jaime II
  2. The Citadel. Heraldry: Häuser aus den Westlanden
  3. Die Welt von Eis und Feuer, Aegon III.
  4. Der Heckenritter von Westeros: Das Urteil der Sieben, Der Heckenritter (Graphic Novel)
  5. World of Ice and Fire Sample, The Westerlands
  6. Die Saat des goldenen Löwen, IV-Sansa I

A  D  B

Häuser zu Beginn von Die Herren von Winterfell
Hohes Haus Lennister von Casterlystein
Adelshäuser AlgoodBannsteinBettlinBraxDrehbeerDroxeEstrenFalgutFerrenFuhsGarnerGinsterHamellHunderJastKenningKyndallLeffertLennister von LennishortLyddenMarbrandMehrlandMyattPaynPeckeldenPflumPresterRallenhallSarsfeldSerrettSpezerStarkspeerWeißdornWeitmannWesterlingYarwyck
Ritterliche Häuser CleganeEibGrünfeldHeidewiesKlifftenLorchRuttigerSwyftVikary
Weitere Häuser LennettLenntellLenny
Ausgestorbene Häuser CasterlyParrenRegnTarbeck

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki