Fandom

Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Haus Hoffartt

6.114Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Haus Hoffartt von Orgmont (engl.: Hoare of Orkmont) war ein Adelshaus von den Eiseninseln. Das Haus Hoffartt beerbte Haus Graueisen, nachdem die Andalen diese vom Thron der Eiseninseln vertrieben hatten. Ursprünglich hatten sie ihren Sitz auf der Insel Orgmont, später für kurze Zeit in Harrenhal.

Sekundärquellen zufolge ist Wappen durch schwere Ketten schräggeviert, ein goldenes Schiff auf schwarzem Grund, eine dunkle grüne Pinie auf weißem Grund, eine Traubenstaude auf goldenem Grund und ein schwarzer Rabe vor einem blauem Himmel fliegend (Uhrzeigersinn).[1] Die Bäume stehen für die Bäreninsel, die Trauben für den Arbor und der Rabe für Altsass, welche die Eisenmänner alle mit ihren Schiffen eroberten und sinnbildlich in eiserne Ketten legten.[2]

GeschichteBearbeiten

Ein Königsthing gab Haus Hoffartt den Meersteinstuhl, nachdem Haus Graueisen ausgestorben war. Haus Hoffartt folgte aber nicht der alten Sitte, die neuen Könige von einem Thing wählen zu lassen, sondern machten das Amt wie schon Haus Graueisen erblich.

Unter König Qhored Hoffartt erreichte das Königreich der Eiseninseln ihren Zenith an Macht, und es wurde zurecht behauptet, König Qhoreds Wort gelte "überall, wo Menschen Salzwasser riechen oder den Donner der Wellen hören" konnten. Zu seinem Herrschaftsgebiet zählte neben der gesamten Westküste Westeros' auch der Arbor,  Altsass und die Bäreninsel. In der Folgezeit verloren aber die Nachfolger Qhoreds viele der Eroberungen wieder.[3] Die Bäreninsel ging an Rodrik Stark verloren, der Haus Mormont damit belehnte. Die Besitzungen beschränkten sich schließlich wieder auf die Eiseninseln selbst und die Küste der Flusslande.

In einer neuen Expansionsphase eroberte dann König Harwyn Harthand die gesamten Flusslande von den Sturmkönigen, die ihrerseits diese Region seit 300 Jahren regierten, nachdem sie den letzten Flusskönig besiegt hatten. Harwyns Enkel Harren Hoffartt, befahl die Erbauung von Harrenhal an den Ufern des Götterauge, einem See in den Flusslanden. Es sollte die größte Festung der Sieben Königslande werden. Der Bau dauerte 40 Jahre und wurde an genau demjenigen Tag abgeschlossen, als Aegon I. Targaryen mit seinen Schwestern auf dem Festland landete.[4] König Harren wollte nicht wie König Loren Lennister und König Mern IX. Gärtner enden, die bei der Schlacht auf dem Feld des Feuers besiegt wurden und daher verschanzte er sich in seiner neuen Festung. Da Aegon die Festung unmöglich einnehmen konnte, verbrannte er alle Insassen bei lebendigem Leib mit Hilfe seines Drachens Balerion. Mit Harren und seinen Söhnen starb das Haus Hoffartt aus.[4] Harrens Bruder, der zu dieser Zeit Lord Kommandant der Nachtwache war, stand zu seinem Eid und griff nicht ein. Mit dem Erlöschen des Hauses erlaubte Aegon den Eisenmännern, auf die Eiseninseln zurückzukehren und einen neuen Herrscher zu wählen nach alter Tradition und sie wählten Vickon Graufreud aus ihrer Mitte und brachten somit Haus Graufreud an die Macht. Er wurde nun Lord der Eiseninseln genannt. Aegon wählte außerdem Edmyn Tully von Schnellwasser aus, den ersten Flusslord, der sich gegen König Harren erhoben hatte, und machte ihn zum neuen Lord der Flusslande.[3]

Historische MitgliederBearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Qhorwyn
"der Listige"
 
Unbekannte
Gemahlin
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannter Hoffartt
 
Harlan
 
Unbekannte
Gemahlin
 
Harwyn "Harthand"
 
Unbekannte Hoffartt
 
Unbekannter
Gemahl
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannte
Gemahlin
 
Halleck
 
 
 
Unbekannt
 
Unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannte
Gemahlin
 
Harren "der Schwarze"
 
Lord Kommandant
Hoffartt
 
Unbekannte
Gemahlin
 
Qhorin Volmark
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Söhne
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sohn
 
 
 



QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The Citadel. Heraldry: Häuser von den Eiseninseln
  2. The Citadel. Heraldry: House Hoare
  3. 3,0 3,1 Die Herren von Winterfell, I-Appendix
  4. 4,0 4,1 Der Thron der Sieben Königreiche, III-Catelyn I

A  D  B

Häuser von den Eiseninseln zu Beginn von Die Herren von Winterfell
Hohes Haus Graufreud
Adelshäuser BotlinDrummGuthbruder von HammerhornHarlau von HarlauKenning von HarlauMerlynMyreOrgwaldSalzklippSchwarzfluthSparrSteinbaumSteinheimSunderlyTaunyVolmarkWeitwynd vom RobbenfellkapWynch
Andere Häuser DemutDorschEisenmacherGuthbruder von KrähenspitzGuthbruder von LeichenseeGuthbruder von NiederbingeGuthbruder von OrgmontGuthbruder von SchottersteinHarlau von GraugartenHarlau von HarlauhallHarlau von SchimmerturmHarlau von VettelbergHirteNetzlinScharfWeberWeitwynd vom Letzten Licht
Ausgestorbene Häuser GraueisenHoffartt


A  D  B

Häuser aus den Flusslanden zu Beginn von Die Herren von Winterfell
Hohes Haus Tully von Schnellwasser
Adelshäuser BiggelsteinBlathainBrackenButterquellDeddingErenfurtFreyGotbrookGrauGrellHawickKammerKarltenKeathKleinwaldLollistonLychesterMallisterMutonPeiperPerrynRygerSchwarzhainTerrickVanke von AtrantaVanke von WandersruhVyprenWasserblattWaynWhentWurtz
Ritterliche Häuser CoxDarryHeckenfeldNeinlandPaegeWod
Enteignete Häuser Kraft[1]Schlamm[1]Widersten[1]
Ausgestorbene Häuser DichterEggenFischerGerechtermannHakenHoffarttNuttQoherysTürmen

A  D  B

Häuser aus den Flusslanden zum Ende von Ein Tanz mit Drachen
Hohes Haus Baelish von Harrenhal
Adelshäuser BiggelsteinBlathainBrackenButterquellDarryDeddingErenfurtFrey vom KreuzwegFrey von SchnellwasserGotbrookGrauGrellHawickKammerKarltenKeathKleinwaldLennister von DarryLollistonLychesterMallisterMutonPeiperPerrynRygerSchwarzhainTerrickVanke von AtrantaVanke von WandersruhVyprenWasserblattWaynWurtz
Ritterliche Häuser CoxHeckenfeldNeinlandPaegeWod
Enteignete Häuser Kraft[1]Schlamm[1]SlyntTullyWhentWidersten[1]
Ausgestorbene Häuser DichterEggenFischerGerechtermannHakenHoffarttNuttQoherysTürmen
  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 Die Häuser Kraft, Schlamm und Widersten gelten zwar offiziell als ausgestorben, allerdings gibt es in der Goldenen Kompanie Mitglieder mit den jeweiligen Familiennamen. Da die Mitglieder bei Eintritt in die Kompanie aber einen neuen Namen annehmen können, ist nicht sicher, ob es sich bei ihnen tatsächlich um Angehörige der Häuser handelt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki