FANDOM


Haus Hardyng ist ein ritterliches Haus im Grünen Tal. Sie sind Vasallen des Hauses Waynwald von Eiseneich.[1]

Sekundärquellen zufolge zeigt ihr Wappen ein Feld von weißen und roten Karos.[2]

GeschichteBearbeiten

Ser Umfried nahm am Turnier von Aschfurt teil, wo er als einer der Recken der Braut antrat. In seinem Ersten Kampf konnte er Lord Medgar Tully besiegen. Im Kampf gegen seinen Schwager Ser Umfried Biengraben, der als "Kampf der Umfrieds" bekannt wurde, brach er ein dutzend Lanzen, eher er ihn besiegen konnte. In seinem letzten Tjost gegen Prinz Aerion Targaryen, tötete dieser sein Pferd und Ser Umfried brach sich ein Bein bei dem Sturz.

Im Urteil durch Sieben kämpfte er an der Seite von Ser Duncan den Großen. Er wurde schwer verletzt und verstarb zwei Tage später an seinen Wunden.[3]

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Buch 8 - Die dunkle KöniginBearbeiten

Harrold Hardyng ist ein Mündel von Lady Anya Waynwald und der Erbe von Lord Robert Arryn und dem Grünem Tal.[1] Er nimmt am kleinen Turnier in Runenstein teil, gewinnt und wird von Lord Yohn Rois zum Ritter geschlagen.[1]

Alayne soll Ser Harrold heiraten. Bei der Hochzeit plant Petyr Baelish ihre wahre Identität zu offenbaren.

Haus Hardyng am Ende des 3. Jhs.Bearbeiten

mit unbekanntem Verwandtschaftsverhältnis:

Historische MitgliederBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Die dunkle Königin, VIII-Alayne II (Sansa II)
  2. The Citadel. Heraldry: Häuser aus dem Grünen Tal
  3. Der Heckenritter von Westeros: Das Urteil der Sieben, Der Heckenritter

A  D  B

Häuser aus dem Grünen Tal
Hohes Haus Arryn von Hohenehr
Adelshäuser BaelishBelmorBreakstoneCorbrayDonnigerEgenEleshamHaindorfHersyHütt von MöwenstadtJägerKaltwasserLeiherlichMelcolmPryorRois von RunensteinRois vom MondtorRotbergRotfestTollettUpklippWaynwald
Ritterliche Häuser HardyngMoorHütt von MöwenturmTempelheimWachslinWydmann
Häuser der Drei Schwestern BorrellFlutLangdorfSunderland
Andere Häuser Arryn von Möwenstadt
Ausgestorbene Häuser HellsteinMuschel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.