FANDOM


Haus Finsterlyn von Dämmertal (engl.: House Darklyn of Duskendale) war ein Adelshaus in den Kronlanden. Es herrschte von der Dusterburg aus über Dämmertal.

Sekundärquellen zufolge zeigt ihr Wappen sieben weiße Schilde auf rotem Grund, schwarz-gelb kariert.[1]

GeschichteBearbeiten

AerysII Haus Finsterlyn Marc Simonetti

Aerys II. verurteilt die Finstelyns zum Tode
von Marc Simonetti ©Random House

Im Zeitalter der Helden waren die Finsterlyns kleine Könige. Haus Hollard diente ihnen damals schon treu, und drei Hollard-Frauen wurden sogar Königin. Später ging das kleine Reich der Finsterlyns in größeren auf, aber die Verbindung zwischen Finsterlyns und Hollards blieb bestehen, sogar im Aufstand von Dämmertal. Nach dieser gescheiterten Rebellion wurden beide Häuser ausgelöscht mit Ausnahme des jungen Dontos Hollard. Dämmertal wurde als Lehen fortan an Haus Rykker vergeben.[2] Als die Finsterlyns noch Könige waren, haben sie vergeblich versucht, das Klauenhorn zu erobern.[3]

Es gab sieben Ritter des Hauses, die in die Königsgarde berufen wurde, was eine außergewöhnlich hohe Anzahl für ein Adelshaus darstellt. Das größte Gasthaus der Stadt heißt daher auch "Die Sieben Schwerter.[2]

Historische MitgliederBearbeiten

Mitglieder der KönigsgardeBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The Citadel. Heraldry: Häuser aus den Kronlanden
  2. 2,0 2,1 Zeit der Krähen, VII-Brienne II
  3. Zeit der Krähen, VII-Brienne IV
  4. Zeit der Krähen, VII-Jaime II

A  D  B

Häuser aus den Kronlanden zu Beginn von Die Herren von Winterfell
Königshaus Baratheon von Königsmund
Adelshäuser AmwasserBlountBockwellByrkeChelstedCresseyChytteringEdgertonFarringFollardHagerHartHeufurtHollardLangwardMalleryManningPyleRamtonRollingfordRosbyRykkerSchurwerthSonnglasSteinhofThornWendwasser
Ritterliche Häuser SchwarzkesselSchweynLangwasser
Weitere Häuser FinsterFinsgutFinsterwald
Häuser aus der Meerenge Baratheon von DrachensteinBar EmmonCeltigarMassieVelaryon
Häuser vom Klauenhorn Brunn von BrunhöhlBrunn von SchreckbauHöhlKrabbKühnKyferZäh
Enteignete Häuser Targaryen
Ausgestorbene Häuser CargyllFinsterlynSchwarzfeuer

A  D  B

Häuser aus den Kronlanden zum Ende von Ein Tanz mit Drachen
Königshaus Baratheon von Königsmund
Adelshäuser AmwasserBlountBockwellByrkeChelstedCresseyChytteringEdgertonFarringFollardHagerHartHeufurtLangwardMalleryManningPyleRamtonRollingfordRosbyRykkerSchurwerthSlynt[1]SteinhofThornWendwasser
Ritterliche Häuser SchwarzkesselSchweynLangwasser
Weitere Häuser FinsterFinsgutFinsterwald
Häuser aus der Meerenge Baratheon von DrachensteinBar EmmonCeltigarMassieVelaryon
Häuser vom Klauenhorn Brunn von BrunhöhlBrunn von SchreckbauHöhlKrabbKühnKyferZäh
Enteignete Häuser SonnglasTargaryen
Ausgestorbene Häuser CargyllFinsterlynHollardSchwarzfeuer
  1. Die Slynts wurden in den Adelsstand erhoben, als Janos Slynt von König Joffrey Baratheon mit Harrenhal belehnt wurde. Nach dem Verlust des Sitzes ist unklar, welchem Lehnsherren das Haus nun als Vasall dient. Da die Slynts ihren Ursprung in den Kronlanden haben, werden sie dennoch an dieser Stelle aufgeführt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki