FANDOM


Das Haus Brunn von Brunhöhl (engl.: House Brune of Brownhollow) ist ein Ritterhaus aus den Kronlanden. Ihr Sitz ist Brunhöhl auf dem Klauenhorn.

Sekundärquellen zufolge zeigt ihr Wappen eine braune Bärentatze auf weißem Grund.[1]

GeschichteBearbeiten

Die Gebrüder Brunn waren legendäre Helden, die dem Klauenhorn Frieden brachten. Mitglieder des Hauses Brunn ritten mit Prinz Rhaegar Targaryen in der Schlacht am Trident.[2]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 3 - Der Thron der Sieben KönigreicheBearbeiten

Lothor Brunn reitet mit auf dem Turnier der Hand[3] und soll auch auf dem Turnier zu Ehren von König Joffreys 13. Namenstag reiten, doch sein Gegner ist zu betrunken.[4]

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

Lothor Brunn wurde wegen seiner Verdienste in der Schlacht am Schwarzwasser zum Ritter geschlagen[5] und trat in die Dienste von Lord Petyr Baelish, der ihm vertraut wie keinem Zweiten.[6]

Haus Brunn von Brunhöhl am Ende des 3. Jhs.Bearbeiten

unbekannter Familienzweig

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The Citadel. Heraldry: Häuser aus den Kronlanden
  2. Zeit der Krähen, VII-Brienne IV
  3. Die Herren von Winterfell, I-Sansa II
  4. Der Thron der Sieben Königreiche, III-Sansa I
  5. Die Saat des goldenen Löwen, IV-Sansa VI
  6. Die dunkle Königin, VIII-Alayne II (Sansa II)

A  D  B

Häuser aus den Kronlanden zu Beginn von Die Herren von Winterfell
Königshaus Baratheon von Königsmund
Adelshäuser AmwasserBlountBockwellByrkeChelstedCresseyChytteringEdgertonFarringFollardHagerHartHeufurtHollardLangwardMalleryManningPyleRamtonRollingfordRosbyRykkerSchurwerthSonnglasSteinhofThornWendwasser
Ritterliche Häuser SchwarzkesselSchweynLangwasser
Weitere Häuser FinsterFinsgutFinsterwald
Häuser aus der Meerenge Baratheon von DrachensteinBar EmmonCeltigarMassieVelaryon
Häuser vom Klauenhorn Brunn von BrunhöhlBrunn von SchreckbauHöhlKrabbKühnKyferZäh
Enteignete Häuser Targaryen
Ausgestorbene Häuser CargyllFinsterlynSchwarzfeuer

A  D  B

Häuser aus den Kronlanden zum Ende von Ein Tanz mit Drachen
Königshaus Baratheon von Königsmund
Adelshäuser AmwasserBlountBockwellByrkeChelstedCresseyChytteringEdgertonFarringFollardHagerHartHeufurtLangwardMalleryManningPyleRamtonRollingfordRosbyRykkerSchurwerthSlynt[1]SteinhofThornWendwasser
Ritterliche Häuser SchwarzkesselSchweynLangwasser
Weitere Häuser FinsterFinsgutFinsterwald
Häuser aus der Meerenge Baratheon von DrachensteinBar EmmonCeltigarMassieVelaryon
Häuser vom Klauenhorn Brunn von BrunhöhlBrunn von SchreckbauHöhlKrabbKühnKyferZäh
Enteignete Häuser SonnglasTargaryen
Ausgestorbene Häuser CargyllFinsterlynHollardSchwarzfeuer
  1. Die Slynts wurden in den Adelsstand erhoben, als Janos Slynt von König Joffrey Baratheon mit Harrenhal belehnt wurde. Nach dem Verlust des Sitzes ist unklar, welchem Lehnsherren das Haus nun als Vasall dient. Da die Slynts ihren Ursprung in den Kronlanden haben, werden sie dennoch an dieser Stelle aufgeführt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki