Fandom

Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Haus Blount

6.110Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Haus Blount ist ein Adelshaus in den Kronlanden.

Sekundärquellen zufolge zeigt ihr Wappen einen Schräglinksbalken in Rot zwischen zwei Stachelschweinen in schwarz, auf grünem Grund.[1]

GeschichteBearbeiten

Ein Mitglied des Hauses trat beim Turnier von Harrenhal im Jahre 281 n. A. E. an, wo sein Knappe mit zwei anderen Knappen Howland Reet am Eröffnungstag verprügelt hatte. Der Ritter wurde im Turnier vom Ritter vom Lachenden Baum geschlagen, welcher ihn anschließend aufforderte, er solle seinem Knappen Ehre beibringen.[2]

Beim Turnier von Lennishort im Jahre 289 n. A. E. verlor Ser Boros Blount im Tjost gegen den späteren Sieger Lord Jorah Mormont.[3]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 1 - Die Herren von WinterfellBearbeiten

Ser Boros Blount, ein Mitglied der Königsgarde, begleitet König Robert Baratheon nach Winterfell.[4]

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

Ser Boros soll Prinz Tommen Baratheon nach Rosby eskortieren, wird aber von Ser Jaslyn Amwasser in Tyrion Lennisters Namen festgenommen. Da er Tommen ohne Widerstand ausliefert, wird er als Mitglied der Königsgarde durch Ser Osmund Schwarzkessel ersetzt.[5]

Band 5 - Sturm der SchwerterBearbeiten

Nachdem Ser Mandon Moor während der Schlacht am Schwarzwasser gestorben und Sandor Clegane desertiert ist, wird Boros wieder in die Königsgarde aufgenommen.[6]

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Als Tyrion des Mordes an König Joffrey Baratheon angeklagt ist, tritt Boros als Zeuge für die Anklage auf. Er erzählt, dass Tyrion Joffrey während des Aufstands von Königsmund geschlagen und das Leben des Königs bedroht hat.[7]

Lord Kommandant Jaime Lennister ernennt Boros zum Vorkoster von König Tommen Baratheon, was Boros als Beleidigung auffasst.[8]

Haus Blount am Ende des 3. Jhs.Bearbeiten

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The Citadel. Heraldry: Häuser aus den Kronlanden
  2. Sturm der Schwerter, V-Bran II
  3. Der Thron der Sieben Königreiche, III-Daenerys I
  4. Die Herren von Winterfell, I-Bran II
  5. Die Saat des goldenen Löwen, IV-Tyrion V
  6. Sturm der Schwerter, V-Tyrion II
  7. Die Königin der Drachen, VI-Tyrion IV
  8. Die Königin der Drachen, VI-Jaime III

A  D  B

Häuser aus den Kronlanden zu Beginn von Die Herren von Winterfell
Königshaus Baratheon von Königsmund
Adelshäuser AmwasserBlountBockwellByrkeChelstedCresseyChytteringEdgertonFarringFollardHagerHartHeufurtHollardLangwardMalleryManningPyleRamtonRollingfordRosbyRykkerSchurwerthSonnglasSteinhofThornWendwasser
Ritterliche Häuser SchwarzkesselSchweynLangwasser
Weitere Häuser FinsterFinsgutFinsterwald
Häuser aus der Meerenge Baratheon von DrachensteinBar EmmonCeltigarMassieVelaryon
Häuser vom Klauenhorn Brunn von BrunhöhlBrunn von SchreckbauHöhlKrabbKühnKyferZäh
Enteignete Häuser Targaryen
Ausgestorbene Häuser CargyllFinsterlynSchwarzfeuer

A  D  B

Häuser aus den Kronlanden zum Ende von Ein Tanz mit Drachen
Königshaus Baratheon von Königsmund
Adelshäuser AmwasserBlountBockwellByrkeChelstedCresseyChytteringEdgertonFarringFollardHagerHartHeufurtLangwardMalleryManningPyleRamtonRollingfordRosbyRykkerSchurwerthSlynt[1]SteinhofThornWendwasser
Ritterliche Häuser SchwarzkesselSchweynLangwasser
Weitere Häuser FinsterFinsgutFinsterwald
Häuser aus der Meerenge Baratheon von DrachensteinBar EmmonCeltigarMassieVelaryon
Häuser vom Klauenhorn Brunn von BrunhöhlBrunn von SchreckbauHöhlKrabbKühnKyferZäh
Enteignete Häuser SonnglasTargaryen
Ausgestorbene Häuser CargyllFinsterlynHollardSchwarzfeuer
  1. Die Slynts wurden in den Adelsstand erhoben, als Janos Slynt von König Joffrey Baratheon mit Harrenhal belehnt wurde. Nach dem Verlust des Sitzes ist unklar, welchem Lehnsherren das Haus nun als Vasall dient. Da die Slynts ihren Ursprung in den Kronlanden haben, werden sie dennoch an dieser Stelle aufgeführt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki