FANDOM


Ser Harrold Finster (engl.: Harrold Darke) war ein Ritter aus dem Hause Finster. Er war ein Mitglied von Rhaenyra Targaryens Könniginnengarde.[1]

BiographieBearbeiten

Ser Harrold war wahrscheinlich entfernt mit den Finsterlyns von Dämmertal verwandt. Er diente als Knappe von Ser Steffon Finsterlyn.[1]

Im Tanz der Drachen wählte er die Seite von Königin Rhaenyra. Als diese aus Königsmund fliehen musste, konnte Harrold Lady Sonnhild Finsterlyn überreden, der Königin Unterschlupf zu gewähren, unter der Bedingung, dass sie nicht lange bleiben würden.[1]

Nachdem Rhaenyra ihre Krone verkauft hatte, drängt Ser Harrold sie, bei Lady Jeyne Arryn im Grünen Tal Zuflucht zu suchen. Sie wies seinen Rat jedoch ab und setzte stattdessen nach Drachenstein über. Bei ihrer Ankunft auf der Insel fielen Ser Alfred Ginsters Männer über die Begleiter der Königin her und eine Axt teilte Ser Harrolds Kopf, noch bevor er sein Schwert ziehen konnte. Prinz Aegon hob Harrolds Schwert auf um seine Mutter zu verteidigen, doch Alfred schlug es ihm aus der Hand.[1]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 Die Prinzessin und die Königin oder die Schwarzen und die Grünen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.