FANDOM


Lord Harmond Umber, auch genannt der Trunkene Riese war der Lord vom Letzten Herd und Oberhaupt des Hauses Umber während der Herrschaft von König Maekar I. Targaryen.

BiographieBearbeiten

Als Raymun Rotbart mit seinen Wildlingen über die Mauer kam, verbündete sich Lord Harmond mit Lord Willam Stark, um ihm entgegenzumarschieren. Er nahm an der Schlacht am Langen See teil, wo die Wildlinge besiegt und Raymun getötet wurde.[1]

QuellenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Der Sohn des Greifen, IX-Jon II

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki