FANDOM


Hans im Glück (engl.: Jack-Be-Lucky) ist ein Mitglied der Bruderschaft ohne Banner.[1]

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Er hat nur noch ein Auge.[1][2]

Biographie Bearbeiten

Er war einmal in Schnellwasser gefangen.[3] Sein Vater wurde von Lord Peipers Männern gehängt, sein Bruder Wat wurde zur Nachtwache geschickt und seine anderen Brüder wurden von Lennisters getötet.[2] Sie hießen Lister und Lennoch.[4]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 5 - Sturm der SchwerterBearbeiten

Er ist Teil der Gruppe um Grünbart, die Arya Stark im Gasthaus zum knienden Mann trifft, die vorher von Tom aus Siebenbächen, Zit und Anguy in den Flusslanden gefunden wurde. Vom Gasthaus aus reiten sie nach Süden auf der Suche nach Lord Beric Dondarrion.[3] Sie besuchen Lord Lymond Lychester in seinem Bergfried, die Lady des Laubs in ihrem versteckten Dorf, einen Septon in Sturmtanz, den Geist von Hochherz und schließlich Lady Ravella Kleinwald in Eichelhall, die ihnen einen entscheidenden Hinweis geben, wo sie Lord Beric finden.[2] Alraune begrüßt die Gruppe der Bruderschaft ohne Banner im Pfirsich. Nachdem Gendry Glöckchen abgewimmelt hat, versucht sie ihr Glück bei Hans im Glück. Am nächsten Tag erscheint der Verrückte Jägersmann mit einem neuen Gefangenen in der Stadt: Sandor Clegane.[5] Sie bringen Arya, Gendry und Sandor in den Hohlen Berg, wo sie Lord Beric und Thoros endlich finden. Hans konfrontiert Sandor damit, dass Lennister-Soldaten und Clegane-Männer seine beiden Brüder getötet hätten. Er ist anwesend, als Sandor Clegane in einem Urteil durch Kampf gegen Lord Beric Dondarrion kämpft und gewinnt.[4]

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Hans ist dabei, als die Bruderschaft ohne Banner eine Gruppe der Tapferen Kameraden in einer Septei überraschen und besiegen. Nach dem Kampf wagen sich Hans im Glück, Harwin und Merrit in die brennende Septei, um nach Überlebenden zu suchen, und finden acht Braune Brüder sowie Utt.[6] Wenig später erreichen sie erneut Hochherz und am nächsten Tag ein nahe gelegenes Dorf, wo Arya wegläuft.[7]

Nach der Roten Hochzeit durchstreift die Bruderschaft immer noch die Flusslande auf der Suche nach Sandor Clegane und Arya Stark. Sie können Petyr Frey gefangen nehmen und fordern 100 Golddrachen von Lord Walder. Dessen Sohn Merrett Frey soll das Gold in Altsteinen übergeben, doch statt den Gefangenen auszuhändigen zeigen die Geächteten, unter denen sich auch Hans befindet, Merrett nur den gehängten Petyr. Als Merrett sich herausreden will, tritt die wiederbelebte Catelyn hervor und bestätigt seine Mittäterschaft. Die Geächteten hängen auch Merrett an einem Baum auf.[8]

Band 8 - Die dunkle KöniginBearbeiten

Lady Mariya Darry erzählt Jaime Lennister auf Darry, dass die Gruppe Geächteter sich von Altsteinen aus aufgeteilt habe: Lord Lucias Vypren verfolgte einen Teil der Gruppe bis nach Schönmarkt, verlor ihre Spur dann aber, der Schwarze Walder führte seine Bluthunde bis nach Hexensumpf, wo die Bauern nach einem Verhör zugaben, einen einäugigen Mann und einen in einem gelben Mantel gesehen zu haben, die von einer verhüllten Frau angeführt worden seien.[9]

Die Bruderschaft nimmt Brienne von Tarth im Gasthaus am Kreuzweg nach ihrem Kampf mit Beißer gefangen und bringt sie zu Thoros von Myr, der ihr erklärt, dass die Bruderschaft nun nicht mehr von Lord Beric angeführt werde, dessen Feuer erloschen sei. Lady Steinherz stellt Brienne vor die Wahl, ihre Treue dadurch zu beweisen, dass sie Jaime Lennister für sie tötet, andernfalls droht ihr der Tod. Da Brienne sich weigert, sich zu entscheiden, werden sie, Ser Hylo Hatz und Podrick Payn gehenkt. Mit ihrem letzten Atemzug schreit Brienne ein Wort heraus.[10]

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Sturm der Schwerter, V-Appendix
  2. 2,0 2,1 2,2 Sturm der Schwerter, V-Arya IV
  3. 3,0 3,1 Sturm der Schwerter, V-Arya III
  4. 4,0 4,1 Sturm der Schwerter, V-Arya VI
  5. Sturm der Schwerter, V-Arya V
  6. Die Königin der Drachen, VI-Arya I
  7. Die Königin der Drachen, VI-Arya II
  8. Die Königin der Drachen, VI-Epilog (Merrett Frey)
  9. Die dunkle Königin, VIII-Jaime II
  10. Die dunkle Königin, VIII-Brienne IV

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki