FANDOM


Ein Großer Rat (engl.: Great Council) wird abgehalten, wenn es mehrere Anwärter auf eine vakante Thronfolge gibt. In Westeros hat es während der Dynastie von Haus Targaryen mindestens drei solcher Entscheidungen gegeben, um einen Nachfolger auf dem Eisernen Thron zu bestimmen.

Eine ähnliche Institution ist der Königsthing auf den Eiseninseln.[1]

Großer Rat in der Geschichte Westeros'Bearbeiten

Versuche, einen Großen Rat einzuberufenBearbeiten

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Die Welt von Eis und Feuer, Treibholzkronen
  2. Die Saat des goldenen Löwen, IV-Catelyn II

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.