Fandom

Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Gewisper

6.033Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Das Gewisper (engl.: Whispers) ist eine Ruine auf dem Klauenhorn. Es war der antike Sitz des Hauses Krabb. Die Burg ist seit über tausend Jahren eine Ruine.[1]

ArchitekturBearbeiten

Es ist eine alte Burgruine auf einer Klippe. Die Burg ist ohne Mörtel aus alten Steinen errichtet worden. Dickes Moos wächst in den Spalten zwischen den Steinen, und Bäume sprießen aus den Fundamenten. Es scheint als bestünde die Burg nur aus einem Götterhain. Die äußere Burgmauer ist am Rand der Klippe eingestürzt. 15 Meter unterhalb der Burg liegen die Überreste des Leuchtfeuerturms, der eingestürzt ist, als Dick Krabb noch ein Junge war. Die Burg ist dreieckig, und sie hat an jedem Winkel einen quadratischen Turm.[2]

Der Name "Das Gewisper" stammt von dem Geräusch, dass die Wellen machen, wenn sie unterhalb der Burg durch die Höhlen im Fels spülen.[2]

Legende Bearbeiten

Der Bergfried war einst der Sitz des legendären Ritters Ser Klarenz Krabb. Dessen Gemahlin sei eine Waldhexe gewesen, und mit ihrer Hilfe erweckte Ser Klarenz die Köpfe all seiner Gegner, die er tötete, wieder zum Leben. Unter diesen Männern seien Zauberer und Ritter, Piraten und einmal sogar ein König von Dämmertal gewesen. Die Köpfe gaben Ser Klarenz gute Ratschläge, aber sie schwätzten auch den ganzen Tag, weshalb man Ser Klarenz' Bergfried auch "Das Gewisper" nannte.[1]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 7 - Zeit der KrähenBearbeiten

Dick Krabb behauptet, einen Hofnarren und zwei Mädchen ans Gewisper geschickt zu haben, wo diesen angeblich ein Schmugglerschiff abholen soll. Als Brienne von Tarth auftaucht und nach dem Narren fragt, bietet Dick an, sie für sechs Golddrachen zu ihm zu bringen.[1] Nach etwa einer Woche erreichen Brienne, Podrick Payn und Dick Krabb das Gewisper, wo Shagwell, Timeon und Pyg seit geraumer Zeit vergeblich auf Schmuggler warten, die sie über die Meerenge bringen können. Shagwell tötet Dick Krabb, doch Brienne kann die drei Angreifer besiegen.[2]

Siehe auchBearbeiten

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Zeit der Krähen, VII-Brienne III
  2. 2,0 2,1 2,2 Zeit der Krähen, VII-Brienne IV

A  D  B

Besiedlungen und Orte in den Kronlanden
Besiedlungen BrunhöhlDrachensteinDriftmarkDämmertal (Dusterburg - Die Sieben Schwerter) • GeweihHeufurtHochfluthHolkKerbholzKlaueninselKrähenruhKönigsmund (Aegonfeste - Roter Bergfried) • RosbySauhornScharfspitzeScheckenwaldSchreckbauSchurwerthSteintanzSüßhafensund
Orte DrachenbergDrachensteinDriftmarkGewisperKlauenhornKönigswaldMassies HakenMeerjungfrauenfelsenSpeere des Königs der MeerjungfrauenZur Alten Steinbrücke
Straßen und Gewässer GoldwegGurgelKönigswegKrabbenbuchtRosenwegSchwarzwasserSchwarzwasserbuchtStraße nach RosbyWendwasser

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki