Fandom

Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Gerold Hohenturm

6.087Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Ser Gerold Hohenturm (engl.: Gerold Hightower), auch bekannt als Weißer Bulle (engl.: The White Bull)[1], war ein berühmtes Mitglied der Königsgarde.
Unter Aerys II. Targaryen war er Lord Kommandant der Königsgarde. Er starb beim Angriff auf den Turm der Freude am Ende von Roberts Rebellion.[2]

Charakter & Erscheinung Bearbeiten

Seinen Beinamen "Weißer Bulle" erhielt er für seine außerordentliche Kraft. Jaime Lennister schätzt, dass es nur wenige Ritter zu seinen Lebzeiten gegeben hat, die stärker waren als er selbst: Robert Baratheon, Gerold Hohenturm, Arthur Dayn, und unter den Lebenden der Großjon, Layl Rallenhall, Sandor Clegane und Gregor Clegane. Trotzdem denkt er, dass er mit seiner Schnelligkeit jeden von ihnen besiegen könnte.[3]

Biographie Bearbeiten

Der Weiße Bulle war schon 261 n. A. E. Lord Kommandant, als er Ser Barristan Selmy in die Königsgarde beorderte.[4][5]

Im Jahre 281 n. A. E. war Lord Kommandant Gerold Hohenturm beim Turnier von Harrenhal anwesend.[6] Bei diesem Turnier wurde Ser Jaime Lennister in die Königsgarde aufgenommen. Nachdem dieser seinen Eid vor dem Zelt des Königs abgelegt hatte, half Ser Oswell Whent Jaime wieder auf die Beine und der Lord Kommandant höchstpersönlich legte ihm den weißen Umhang um.[7] Dann aber hatte Aerys Jaime zurück nach Königsmund geschickt unter dem Vorwand, die Königin zu beschützen, obwohl Jaime gerne am Tjost teilgenommen hätte. Selbst das Angebot von Ser Gerold, diese Aufgabe für Jaime zu übernehmen, lehnte Aerys ab.[8]

Gerold war anwesend, als Aerys II. Lord Rickard Stark bei lebendigem Leib im Thronsaal des Roten Bergfrieds verbrannte. Dabei erinnert er Jaime Lennister daran, dass sie geschworen hätten, den König zu beschützen und nicht, sich ein Urteil über ihn zu fällen.[9] Während der folgenden Rebellion wurde Gerold zunächst ausgesandt, um dem Kronprinzen Rhaegar Targaryen zu suchen. Als er ihn fand, wurde ihm und den beiden anderen Rittern der Königsgarde Ser Oswell Whent und Ser Arthur Dayn vom Prinzen befohlen, den Turm der Freude in Dorne zu bewachen. Dort sollten sie Lyanna Stark bewachen. Er nahm also weder an der Schlacht am Trident noch an der Plünderung von Königsmund teil und wurde schließlich von Eddard Stark gefunden, der mit sechs seiner Freunde nach Süden geritten war. Bei den folgenden Kämpfen wurde Gerold erschlagen. Nur Eddard und Howland Reet überlebten den Kampf, und Eddard schuf acht Gräber aus herausgebrochenen Steinen des Turms.[2]

Jüngste Ereignisse Bearbeiten

Band 1 - Die Herren von Winterfell Bearbeiten

Bran Stark nennt Gerold Hohenturm als einen der Helden der Königsgarde, die er bewundert.[10] Eddard träumt vom Angriff auf den Turm der Freude, als er nach dem Überfall durch Jaime Lennister eine Woche lang bewusstlos ist.[2]

Band 2 - Das Erbe von Winterfell Bearbeiten

Ser Barristan Selmy erinnert bei seiner Entlassung voller Stolz daran, dass er an der Seite von Rittern wie Ser Gerold Hohenturm gekämpft habe, der ihm außerdem damals seinen Eid abgenommen habe, als er in die Königsgarde aufgenommen wurde.[1]

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

Jaime erinnert sich an Gerold Hohenturms Worte, als er Catelyn Tully vom Tod Lord Rickard Starks erzählt.[9]

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Er wird im Weißen Buch beim Eintrag von Barristan Selmy erwähnt, hat aber natürlich auch eine eigene Seite.[5]

Familie Bearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannter Hohenturm
 
Unbekannte
Gemahlin
 
 
Gerold Hohenturm
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
3 Gemahlinnen
 
Leyton
 
Rhea Florent
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Malora "Die Irre Jungfer"
 
Garth "Graustahl"
 
 
Leyla
 
Jon Tassen
 
 
Alysanne
 
Arthur Ambros
 
 
Umfried
 
Lynesse
 
Jorah Mormont
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Baelor "Schönmund"
 
Rhonda Esch
 
Alerie
 
Maes Tyrell
 
Denyse
 
Desmond Rothweyn
 
Gunthor
 
Jeyne Fossowey
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Willas Tyrell
 
Garlan Tyrell
 
Loras Tyrell
 
Margaery Tyrell
 
 
Denys Rothweyn
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Siehe auchBearbeiten

Quellen Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Das Erbe von Winterfell, II-Sansa III
  2. 2,0 2,1 2,2 Die Herren von Winterfell, I-Eddard X
  3. Sturm der Schwerter, V-Jaime III
  4. Die Königin der Drachen, VI-Daenerys II
  5. 5,0 5,1 Die Königin der Drachen, VI-Jaime III
  6. Sturm der Schwerter, V-Bran II
  7. Das Erbe von Winterfell, II-Eddard V
  8. Die Königin der Drachen, VI-Jaime I
  9. 9,0 9,1 Die Saat des goldenen Löwen, IV-Catelyn V
  10. Die Herren von Winterfell, I-Bran II

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki