FANDOM


Göttergnad (engl.: Godsgrace) ist der Sitz des Hauses Allyrion in Dorne.[1] Die Burg liegt an der Stelle, wo die Flüsse Vaith und Geißel ineinander fließen und den Grünblut bilden.[2]

GeschichteBearbeiten

Als Rhaenys Targaryen während der Eroberungskriege auf ihrem Drachen Meraxes nach Dorne flog, fand sie Göttergnad wie die meisten dornischen Festungen verlassen vor.[3]

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Sturm der Schwerter, V-Appendix
  2. Die Welt von Eis und Feuer, Karte von Dorne
  3. Die Welt von Eis und Feuer, Die Herrschaft der Drachen: Die Eroberung

A  D  B

Besiedlungen und Orte in Dorne
Besiedlungen Burg HölltorFelsGeistbergGöttergnadHimmelshöhHochklauseHöllhainIsenwaldKönigsgrabPlankenstadtSalzküsteSandsteinSchwarzbergSonnspeerSprenkelwaldSternfallVaithWylZitronenhain
Orte Arm von DorneBronnsteinGebrochener ArmGeiernestGrässlichgrauRote BergeTurm der FreudeWassergärten
Straßen und Gewässer Dornisches MeerFürstenpassGeißelGrünblutKnochenwegSchwefelSommermeerTorentinVaithWyl

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki