FANDOM


Dreckschnauze (engl.: Shitmouth) ist ein Soldat in Diensten des Hauses Clegane. Sein richtiger Name ist nicht bekannt, jeder nennt ihn Dreckschnauze wegen seiner unflätigen Sprache.[1]

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Dreckschnauze hat graues Haar und einen dicken Bart. Er wird Dreckschnauze genannt, weil er sehr häufig Schimpfwörter benutzt. Verglichen mit dem Rest von Gregor Cleganes Männern ist er nicht besonders grausam.[2] Er hat einen Bart.[3]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 3 - Der Thron der Sieben KönigslandeBearbeiten

Er ist einer der Soldaten von Ser Gregor Clegane, die ein Dorf westlich des Götterauges plündern und zerstören, als Arya Stark und die anderen Überlebenden von Yorens "letzten Krähen" auf das Dorf stoßen.[4] In den folgenden Tagen merkt Arya, dass Dreckschnauze zwar die schlimmsten Wörter kennt, dafür aber ein zweites Stück Brot gibt, wenn man ihn darum bittet.[2]

Band 8 - Die dunkle KöniginBearbeiten

Er ist einer der wenigen Männer, die Harrenhal noch halten, als Jaime Lennister mit seinem kleinen Heer auf dem Weg nach Westen ist, um die Belagerung von Schnellwasser zu beenden. Er begrüßt Jaime als erster in der Burg und tut so, als würde er ihn schon lange kennen. Er ist offenbar betrunken, wird aber ernst, als Jaime nicht auf seine Scherze eingeht und droht, ihm wehzutun. Jaime lässt sich die Überreste von Vargo Hoat zeigen und befiehlt, dessen Kopf im Götterauge versenken zu lassen. Dann erklärt Jaime der Garnison, dass Ser Bonifer Hastig Harrenhal für die Krone regieren werde, bis Lord Petyr Baelish seinen Anspruch geltend macht. Jeder von ihnen könne bitten, von ihm aufgenommen zu werden, die anderen würden mit Jaime nach Schnellwasser ziehen. Als Dreckschnauze und einige andere sich darüber beschweren, dass Ser Gregor ihnen "reiche Belohnung" versprochen habe, bietet Ser Bonifer ihnen Land an, wenn sie bleiben. Dreckschnauze schimpft darüber, aber Jaime schlägt ihm vor, er könne nach Königsmund gehen und sich bei seiner Schwester Cersei Lennister beschweren. Da Ser Bonifer aber keinen von Ser Gregors Männern in Harrenhal haben will, nimmt Jaime sie alle mit nach Schnellwasser.[3]

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Der Thron der Sieben Königreiche, III-Appendix
  2. 2,0 2,1 Der Thron der Sieben Königreiche, III-Arya VI
  3. 3,0 3,1 Die dunkle Königin, VIII-Jaime I
  4. Der Thron der Sieben Königreiche, III-Arya V

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki