FANDOM


Karte Jonathan Roberts Random

Gesamtkarte als Plakat von Jonathan Roberts ©Random House

Die Länder von Eis und Feuer (engl.: The Lands of Ice and Fire) ist eine Sammlung von zwölf Karten von der Welt von Das Lied von Eis und Feuer, die Westeros bis Asshai und Sothoryos beinhalten. Es wurde von dem Illustrator Jonathan Roberts illustriert, der auch die Webseite fantasticmaps.com betreibt. Die Sammlung erschien erstmals in den USA im Bantam-Books-Verlag am 30. Okrtober 2012 und in den UK bei HarperCollins Voyager am 8. November 2012. Sechs der zwölf Karten wurden auch in der A World of Ice and Fire-App veröffentlicht, die seit dem 20. September 2013 online ist.

Am 26. September 2016 erschien dann erstmals diese Ausgabe in deutscher Übersetzung im Penhaligon-Verlag.

InhaltBearbeiten

Die Landkarten umfassen folgende zwölf Länder/Städte:

  • Die bekannte Welt
  • Sklavenbucht
  • Dothrakisches Meer
  • Jenseits der Mauer
  • Westeros
  • Der Westen
  • Freie Städte
  • Zentralessos
  • Osten
  • Königsmund
  • Braavos
  • Reisen der Hauptcharaktere

Siehe auchBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Informationsseite von Penhaligon