FANDOM


Burg Wellenbrecher (engl.: Breakwater) ist der Sitz des Hauses Borrell im Grünen Tal.[1] Die Burg verteidigt die Stadt Schwestering auf Süßeschwester, einer der Drei Schwestern.[2]

Aufbau & ArchitekturBearbeiten

Zugang zur Burg hat man über eine Brücke aus schwarzem Basalt und einem angerosteten Fallgitter aus Eisen.Dahinter befinden sich ein tiefer salziger Burggraben und eine Zugbrücke. Dahinter folgt ein zweites, größeres Torhaus, dessen Steine mit grünen Algen überwuchert sind. Hinter einem Hof liegt der höhlenartige Bergfried, in den man über eine Treppe gelangt.[3]

  • Im Eingang liegt ein fadenscheiniger Teppich aus Myr.[3]
  • Der Saal der Burg ist düster und das Dach ist undicht. An einer Steinwand gibt es 20 Eisenhalterungen für Fackeln, von denen aber nur vier benutzt werden.[3]
  • Die Verliese der Burg werden während der Flut überflutet.[3]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 9 - Der Sohn des GreifenBearbeiten

Davos Seewert wird im Walbauch in Schwestering gefangen genommen und zu Lord Godric Borrell in die Burg gebracht.[3]

QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Zeit der Krähen, VII-Appendix
  2. Die Welt von Eis und Feuer (App), Breakwater
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 3,4 Der Sohn des Greifen, IX-Davos I

A  D  B

Besiedlungen und Orte im Grünen Tal
Besiedlungen AltankerBluttorEiseneichGrautalHerzheimHohenehr (Himmelsburg - Schneeburg - Steinburg) • KaltbronnLangbogenhallMondtorMöwenstadtMöwenturmNeunsternenNewkeepRotfestRunensteinSchlangenwaldSchwestering (Burg Wellenbrecher - Walbauch) • StarkliedSteinkopfWickenden
Orte BrustwarzenDrei Schwestern (Kleineschwester - Langeschwester - Süßeschwester) • HexeninselKieselMondbergeNachtlampeRiesenlanzeSchlangenwaldFinger
Straßen und Gewässer Alyssas TränenBergstraßeBissKrabbenbuchtMeerenge

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki