Fandom

Das Lied von Eis und Feuer Wiki

Benjen Stark

6.083Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Benjen Stark (Begriffsklärung) aufgeführt.

Benjen Stark, kurz Ben genannt, ist das jüngste Kind von Lord Rickard Stark und Lady Lyarra Stark und somit der jüngere Bruder von Lord Eddard Stark.[3] Er ist ein geschworener Bruder der Nachtwache und hat den Posten des Erstern Grenzers inne.[4]

Charakter & ErscheinungBearbeiten

Siehe auch: Bilder von Benjen Stark

Benjen hat scharfe Gesichtszüge, die zerklüftet wie eine Bergklippe sind. Seine Augen sind blaugrau und scheinen ständig ein Lächeln anzudeuten. Außerdem ist er sehr dünn und hat lange Beine.[5]

Biographie Bearbeiten

Benjen besuchte 281 n. A. E. zusammen mit seinen Geschwistern das Turnier von Harrenhal. Auf dem Turnier rettete seine Schwester, Lyanna Stark, einem Lehnsmann der Starks, Howland Reet, vor dem Angriff einiger Knappen. Benjen bot Howland daraufhin ein Pferd und eine Rüstung an, damit dieser seine Angreifer herausfordern könnte. Während des Festes neckte er seine Schwester, weil sie wegen eines Lieds des Drachenprinzen geweint hatte.[6] Weiterhin lauschte Benjen auf dem Fest den Worten eines Schwarzen Bruders, welcher versuchte, Leute zum Beitritt zur Nachtwache zu überzeugen. Benjen nahm sich diese Worte zu Herzen. Während Roberts Rebellion blieb er als Stark in Winterfell zurück. Als sein Bruder Eddard kurz nach Ende des Krieges nach Winterfell zurückkehrte, trat Benjen aus unbekannten Gründen der Nachtwache bei.

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 1 - Die Herren von WinterfellBearbeiten

Benjen schreibt seinem Bruder Eddard einen Brief von der Mauer, in dem er ihm berichtet, dass die Nachtwache mittlerweile weniger als 1000 Mann stark ist. Als sich König Robert Baratheon für einen Besuch auf Winterfell anmeldet, schickt Eddard nach Benjen, damit er den König auch sehen kann.[7] Das erwähnt Eddard wiederum gegenüber Robert Baratheon, als dieser nach Winterfell kommt.[8] Als König Robert Winterfell besucht, geben die Starks diesem zu Ehren ein Festmahl. Auch Benjen ist anwesend. Auf dem Fest spricht er mit seinem Neffen Jon Schnee, der ihn um die Erlaubnis bittet, der Nachtwache beizutreten. Benjen rät ihm, noch ein paar Jahre zu warten, bis er sich auch wirklich sicher ist, doch Jon beharrt auf seiner Entscheidung.[5] Bei dem Fest unterhält er sich auch mit Bran, und er ist beeindruckt, dass er alle 19 Burgen der Nachtwache aufzählen kann.[9] Schließlich bricht Benjen wieder zur Mauer auf, und mit ihm reisen Jon Schnee, um seinen Dienst anzutreten, und Tyrion Lennister, um die Mauer zu bewundern. Benjen misstraut wie sein Bruder dem Lennister. Auf dem Weg treffen sie auf Yoren, den zwei neue Rekruten begleiten.[10]

Zurück auf der Mauer ist Benjen mit seinen Pflichten als Erster Grenzer vollauf beschäftigt und hat nur wenig Zeit für Jon. Er erinnert ihn daran, dass man als Mann der Nachtwache seine Familie und Pflichten zurücklässt, wenn man der Bruderschaft beitritt.[11] Er sagt Jon an diesem letzten Abend, an dem sie sich sehen, dass ein Mann an der Mauer nur das bekomme, was er verdiene, und dass Jon, der unbedingt mitreiten will, noch ein grüner Junge sei, der noch nach Sommer dufte.[12]

Lord Kommandant Jeor Mormont beauftragt Benjen Stark und einige andere Grenzer mit der Aufgabe, Ser Weymar Rois zu finden, der von seinem Ausritt nicht zurückgekehrt ist. Von dieser Suche kehrt aber auch Benjen dann nicht zurück.[13]Nach einigen Wochen berichtet Yoren Robb Stark bei seinem Besuch in Winterfell, dass er davon ausgehe, dass Benjen inzwischen tot sei.[14]

Band 2 - Das Erbe von Winterfell Bearbeiten

Nachdem erneut beunruhigende Nachrichten von jenseits der Mauer in der Schwarzen Festung eintreffen, entscheidet Jeor Mormont, mit einer großen Streitmacht der Nachtwache vor die Mauer zu ziehen, um sich Manke Rayder entgegenzustellen und auch um nach Benjen Stark zu suchen.[15]

Band 3 - Der Thron des Sieben Königreiche Bearbeiten

Lord Kommandant Jeor Mormont plant 299 n. A. E. eine große Expedition mit 300 Männern jenseits der Mauer, auch um nach Benjen Stark zu suchen.[16] Bei diesem Großen Ausmarsch behauptet Craster, Benjen seit drei Jahren nicht mehr gesehen zu haben, demnach wäre Benjen nicht in Crasters Bergfried erschienen, als er sich auf die Suche nach Ser Weymar und seine Männer gemacht hat, an die sich Craster noch sehr gut erinnern kann.[17]

Band 4 - Die Saat des goldenen LöwenBearbeiten

Nachdem sie die Faust der Ersten Menschen erreicht haben, muss sich Jon eingestehen, dass es immer schwerer wird, auf Benjens Überleben zu hoffen.[18]

Band 5 - Sturm der SchwerterBearbeiten

Laut Jon ist Benjen Stark für die Patrouillen der Nachtwache unter Lord Kommandant Mormont verantwortlich gewesen.[19]

Band 9 - Der Sohn des GreifenBearbeiten

Brandon Stark hat in seiner zweiten Vision, nachdem er die Wehrholzbaum-Paste gegessen hat, eine Vision von zwei Stark-Kindern, die mit Ästen im Götterhain von Winterfell miteinander kämpfen. Vermutlich sind das Lyanna und der jüngere Brynden.[20]

FamilieBearbeiten

 
 
 
 
 
 
Rickard
 
 
 
 
 
Lyarra
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Brandon
 
Unbekannte
Frau
 
Eddard
"Ned"
 
Catelyn
Tully
 
Lyanna
 
Benjen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jon Schnee
 
Robb
 
Jeyne
Westerling
 
Sansa
 
Tyrion
Lennister
 
Arya
 
Brandon
"Bran"
 
Rickon
 
 
 
 
 



Siehe auch Bearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Siehe Berechnung für Benjen
  2. A World of Ice and Fire, Benjen Stark
  3. Die Welt von Eis und Feuer, Das Haus Stark
  4. Die Herren von Winterfell, I-Appendix
  5. 5,0 5,1 Die Herren von Winterfell, I-Jon I
  6. Sturm der Schwerter, V-Bran II
  7. Die Herren von Winterfell, I-Catelyn I
  8. Die Herren von Winterfell, I-Eddard I
  9. Die Königin der Drachen, VI-Bran I
  10. Die Herren von Winterfell, I-Tyrion II
  11. Die Herren von Winterfell, I-Jon III
  12. Das Erbe von Winterfell, II-Jon II
  13. Die Herren von Winterfell, I-Tyrion III
  14. Die Herren von Winterfell, I-Bran IV
  15. Das Erbe von Winterfell, II-Jon V
  16. Der Thron der Sieben Königreiche, III-Jon I
  17. Der Thron der Sieben Königreiche, III-Jon III
  18. Die Saat des goldenen Löwen, IV-Jon II
  19. Sturm der Schwerter, V-Jon III
  20. Der Sohn des Greifen, IX-Bran III

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki