FANDOM



Der Arbor ist eine Insel, die Westeros südwestlich vorgelagert ist.[1] Sie wird von Haus Rothweyn regiert und gehört zur Region Die Weite. Zwischen Weite und dem Arbot verläuft die Rothweynstraße. Die Insel verfügt über drei bekannte größere Siedlungen, Rebenstadt, Ryamshafen und Seesternhafen.

Wirtschaft Bearbeiten

Der Arbor ist bekannt für seinen hervorragenden Wein[2], besonders für seinen Rotwein[3], aber auch für den goldenen Wein.

Geschichte Bearbeiten

Unter dem Haus Hoffartt gehörte der Arbor einst sogar zu den Eiseninseln.[4]

Als Elia und Oberyn Martell alt genug waren, um zu heiraten, reisten sie 273 n. A. E. mit ihrer Mutter, die eine gute Freundin von Lady Joanna Lennister war, durch Westeros, um eine passende Ehe zu arrangieren. Bevor sie Casterlystein erreichten, besuchten sie auch Sternfall, den Arbor, Altsass, die Schildinseln und Rallenhall.[5]

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 2 - Das Erbe von Winterfell Bearbeiten

Der Weinhändler, der versucht, Daenerys Targaryen auf dem Westlichen Markt von Vaes Dothrak zu vergiften, bietet unter anderem süßen roten Wein vom Arbor an.[3]

Band 8 - Die dunkle KöniginBearbeiten

Nach der Eroberung der Schildinseln gehen weiter Nachrichten in Königsmund ein, dass die Eisenmänner den Mander plündern, den Arbor angegriffen haben und sich sogar bis nach Altsass wagen.[6]

Band 9 - Der Sohn des GreifenBearbeiten

Tyrion ist zu Gast in dem Anwesen von Illyrio Mopatis, dessen Kellergewölbe ist so mannigfaltig mit Wein- und Bierfässer gefüllt, dass sich der Zwerg wohl sein Leben lang betrinken könnte. Hier stehen Fass an Fass mit süßem Roten aus der Weite und herbem Roten aus Dorne, hellem Bernsteinfarbenen aus Pentos, grünem Nektar aus Myr, fünf Dutzend Fässer mit Arborgold, und sogar Weine aus dem sagenhaften Osten, aus Qarth und Yi Ti und Asshai am Schatten. Am Ende wählt Tyrion ein Fässchen Starkwein, das laut Aufschrift aus dem Besitz von Lord Runzfort Rothweyn stammt, dem Großvater des gegenwärtigen Lord des Arbor. Der Wein ist von so dunklem Violett, dass er im trüben Licht des Kellers fast schwarz wirkt, und er liegt schwer und träge auf der Zunge.[7]

Siehe auch Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Die Welt von Eis und Feuer, Karte von der Weite
  2. Die Herren von Winterfell, I-Eddard X
  3. 3,0 3,1 Das Erbe von Winterfell, II-Daenerys II
  4. Die Herren von Winterfell, I-Appendix
  5. Die Königin der Drachen, VI-Tyrion V
  6. Die dunkle Königin, VIII-Cersei IV
  7. Der Sohn des Greifen, IX-Tyrion I

A  D  B

Besiedlungen und Orte in der Weite
Besiedlungen AlteichAltsass (Federkiel und Krug - Hohenturm - Schlachtinsel - Sternensepte - Zitadelle) • AppletonAschfurtBandallonBitterbrückBraunsteinburgBurg GrasfeldCuyDoskDreitürmenDunkeltalGoldhainGrastalGrimhofGrünteichenHammerhalHeilighallHohenauHonigstockHornbergIvy HallKaltgrabenKlarwasserKlein-DoskKopfsteinLangtafelLord Hewetts StadtNeufassNonnweilerRebenstadtRingRosengartenRotseeRyamshafenSchwarzkronSeesternhafenSmithytonSonnheimSternspitzStolperstadt (Gasthaus zum Blutigen Krähenfuß) • TrotzburgWeinbodenWeißwaldZiderhall
Orte ArborBastardwiegeHufeisenbergeHufeisenfelsenMeerjungfrauenpalastRote BergeSchildinseln (EichenschildGrauschildGrünschildSüdschild) • SchweineinselSteinkrebsinselchenTollkühner BergWats Wald
Straßen und Gewässer BlaubachGeschecktes WasserGoldwegHonigweinLaubseeManderMeer der AbenddämmerungMeerstraßeMuschelflussRosenwegRothweynstraßeRotseeWestwegWispernder Sund

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki