FANDOM


Ser Andru Estermont (engl.: Andrew Estermont) ist ein Ritter aus dem Haus Estermont und der einzige Sohn von Ser Lomas Estermont.[1] Er ist ein Vetter von Stannis Baratheon.[2]

Charakter & Erscheinung Bearbeiten

Er ist groß, hat einen Spitzbart und buschige, braune Augenbrauen.[3]

Stannis Baratheon hält ihn für einen sehr fähigen und treuen Gefolgsmann.[4]

BiographieBearbeiten

Er war früher Knappe von Stannis Baratheon.

Jüngste EreignisseBearbeiten

Band 5 - Sturm der SchwerterBearbeiten

Andru hält auch nach der Schlacht am Schwarzwasser loyal zu Stannis Baratheon.[4]

Band 6 - Die Königin der DrachenBearbeiten

Ser Davos Seewert nimmt Kontakt zu ihm auf, nachdem er zur Hand des Königs Stannis Baratheon ernannt worden ist, weil sie beide Stannis' Verehrung von R'hllor kritisch sehen.[2] Er hilft Davos dabei, Edric Sturm von Drachenstein fortzubringen, damit Stannis ihn nicht doch Melisandre überlässt.[3]

FamilieBearbeiten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannte
Gemahlin
 
Lord Estermont
 
 
 
Sylva
Santagar
 
Eldon
 
Unbekannte
Gemahlin
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Cassana
 
Steffon Baratheon
 
Unbekannte
Gemahlin
 
Aemon
 
Lomas
 
Unbekannte
Gemahlin
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Robert Baratheon
 
Stannis Baratheon
 
Renly Baratheon
 
Alyn
 
 
 
 
 
Andru
 



QuellenBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Der Thron der Sieben Königreiche, III-Appendix
  2. 2,0 2,1 Die Königin der Drachen, VI-Davos I
  3. 3,0 3,1 Die Königin der Drachen, VI-Davos II
  4. 4,0 4,1 Sturm der Schwerter, V-Davos IV

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki